Benutzer gelöscht
  • -99,8 %
    seit 08.10.2012
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Ziel
------
Ziel dieses Wikifolios ist die Erzielung einer maximalen Rendite in jeder Marktphase (also auch die Erzielung von Gewinnen in Börsenkrisen).

Angestrebt wird eine durchschnittliche Jahresrendite von mind. 100%

Handelsansatz
----------------------
Ich handel aufgrund der Chartanalyse: z.B. Tornaroundstrategie, Momentumsstrategie, Widerstände und Unterstützungen, Adhoc Nachrichten, 200 Tagelinie,...

Außerdem handel ich aufgrund der Fudamentalanalyse.

Zur Umsetzung werden Finanzprodukte (Aktien, ETFS, Rohstoffe,...) auf steigende und fallende Kurse gekauft.

Anlagehorizont
-----------------------
Positionen werden kurz-, mittel- oder langfristig gehandelt, je nachdem welche Strategien mit entsprechend verbundenem Anlagehorizont sich am besten eignen.

Zielgruppe
---------------

Risikobewusste/Spekulative Anleger die hohe Gewinne erzielen möchen und dementsprechend auch höhere Risiken eingehen.

Nähere Informationen zu meiner Person:
----------------------------------------------------------
Auf der Homepage http://www.fundamentalanalyst.de führe ich seit Juni 2012 einen kostenlosen Börsenbrief, für "konservative" Anleger, zum Thema ValueInvesting. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF77778888
Erstellungsdatum
08.10.2012
Indexstand
High Watermark
0,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Benutzer gelöscht

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Wer jetzt ins Wikifolio "RenditeKing" einsteigt hat die einmalige Chance in den nächsten Wochen Kursgewinne von mehr als 100% zu erzielen. Griechische Bankaktien stürtzen in den letzten Tagen um teilweise über 70% ab. Ich rechne damit, dass es sich um eine deutliche Übertreibung bei diesem SellOut handelt und Griechenland bis zum 20.08 neue Finanzhilfen bekommt. Durch neue Finanzhilfen sollte die nächste Kursrally im griechischen Bankensektor ausgelöst werden. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der griechische Bankensektor neigt heute erstmals, nach mehreren Tagen mit herben Kursverlusten, im positiven Bereich. Der finale SellOut im griechischen Bankensektor könnte damit bereits vorbei sein. Auf Sicht der nächsten Wochen rechne ich mit mindestens 100-200% Kursgewinne bei der PiraeusBank.Auf Sicht von einem Jahr sind bis zu 1.000% Kursgewinn mit der PiraeusBank möglich, womit die Piraeus Bank auf dem Stand von Anfang Oktober 2014 bei knapp 1,50€ stehen würde. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Kauf der griechischen PIRAEUS BANK S.A. zu 0,14€ (ISIN: GRS014003008). Die griechische Bankaktie verlor die letzten 4 Handelstage je 30%. Auch heute liegt die Aktie aktuell bei -30%. -30% ist der von der griechischen Börse maximal zugelassene Tagesverlust. Somit ist unser Kursrisiko für den heutigen Handelstag gering. Sollte die PIRAEUS BANK S.A. bis zum heutigem Handelsschluss nicht zu einem Rebound ansetzen, werde ich die Aktie vermutlich kurz vor Handelsschluss verkaufen. Warum steige ich genau heute ein? Das heutige intraday-Kursmuster der griechiechischen Bankaktien gibt erste Signale für einen Rebound der griechischen Bankaktien. So liegt die National Bank of Greece am heutigen Tage nur mit akutell 7% im Minus, nachdem die Aktie in den letzten Handelstagen je 30% verlor (maximal möglicher Tagesverlust bei griechischen Bankaktien). Außerdem verlor die PIRAEUS BANK S.A. nicht wie in den letzen Tagen bereits bei Handelseröffnung 30%, sondern sank erst im intraday-Verlauf auf aktuell -30%. Der Verkauf von Lynas und der gleichzeitige Kauf von der Piraeus Bank erfolgte, da ich deutlich höheres Kurspotential bei der PiraeusBank sehe. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Performance im Wikifolio "RenditeKing" in den letzten Monaten war alles andere als erfreulich. Mein Ziel ist es nun das Wikifolio "RenditeKing" möglichst schnell wieder auf ein neues Allzeithoch zu bringen. Einfach wird das sicherlich nicht, da das Wikifolio mittlerweile ein gutes Stück vom Allzeithoch entfernt notiert. Um das Ziel mit möglichst hoher Wahrscheinlichkeit erreichen zu können, habe ich mich zum Kauf des SeltenErdenProduzenten Lynas entschieden. Im Gegenzug wurde AlliedNevadaGold verkauft. In der Goldminenaktie AlliedNevadaGold sehe ich immer noch das am 07.05.2014 geschilderte Kurspotential. Der Grund für die Umschichtung im Depot ist darin zu sehen, dass das Kurspotential bei Lynas noch höher ist, als bei AlliedNevadaGold. Allerdings sind dementsprechend auch die Risiken höher. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.