Dividendenstrategie hoher Ertrag

BoersianerAC
  • -8,4 %
    seit 14.11.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dividentitel suchen, die eine hohe Rendite zahlen bzw. das Potential dazu haben. Aktien weltweit. Es wird nur in Aktien investiert. Auch in Aktien, die aktuell keine Dividende zahlen, aber aus der Historie heraus zahlen könnten. Es ist daher auszugehen, dass kurzfristig keine schnellen Gewinne zu erwarten sind. Das Ziel ist ein stetiges Gewinnwachstum zu erreichen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBOERAC02
Erstellungsdatum
14.11.2019
Indexstand
High Watermark
107,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Harald Lichtenwald
Mitglied seit 12.10.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

dht hat gestern das beste quartalsergebnis in der 15 jährigen firmengeschichte vermeldet. dieses zeigt sich auch in der angekündigten quartalsdividende niedergeschlagen. es qwerden 0,32$ ausgeschüttet. daher habe ich kurzerhand 1 k sfl verkauft um 2 k dht zu kaufen. möglicherweise verkaufe ich nochmals sfl aktien, um frontline aufstocken zu können, denn die rückläufigen charterraten haben auch den kurs von fro massiv gedrückt. vor kurzem zahlte man 11 €, heute sogar schon für 7,70 €, aber ich warte noch eine weile ab, um die entwicklung um fro abzusehen.

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

frontline hatte ich einer meinung nach bereits "zu teuer" gekauft gehabt, aber ich wurde es eines besseren belehrt, der markt hat die aktie kontinuierlich gen norden geschickt. aktuell ist fro bereits mit 18,23% im plus. obwohl fro nur eine erste dividende von 0,10$ seit q1/2017 gezahlt hat, geht man wohl von dividendensteigerungen aus. dies würde meine eigene erwartungen bestätgigen. wenn fro zu einem geringen umfang an zeiten vor 2009 anknüpfen könnte, wären quartalsdividenden von mindestens 1,00 $ möglich. in 02/2016 hat fro einen reserve split von 5:1 bzw. 1:0,2 durchgeführt. demzufolge würde bei einer möglichen zahlung von 1 $ vor diesem rs je aktie 0,20 $ entsprechen. wenn man sich die hiestorie der dividendenzahlungen anschaut, wurden im zeitraum von q1/2013 bis q2/2008 mindestens 1 $ gezahlt. damit ist die angedachte zahlung von 0,20$ nur 1/5 von damals. aber es wurden wesentlich höhere beträge ausgeschüttet. in der spitze bis zu 5$ je aktie. ob es so kommen könnte, werden die nächsten quartale zeigen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

sfl hat wie erwartet die dividende von 0,35$ ausgelobt. erhöhung ist noch nicht erfolgt, könnte aber in den nächsten quartalen noch passieren. fro meldet am mittwoch zahlen. kurs ist schon wahnsinnig gestiegen. vlt. in erwartung das for wieder dividende zahlen wird. das möchte ich noch abwarten, ob tatsächlich dividende gezahlt wird und wie sich der kurs entwickelt. entweder kaufe ich fro oder der restliche bargeldbestand wird für zukauf von sfl genutzt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

sfl meldet am 21.11. zahlen für q3. ich gehe davon aus, dass aufgrund der allgemeinen starken anstiege der charterraten auch sfl davon profitieren dürfte. eine qartalsdividende von 0,35$ dürfte das  mindeste sein. eine erhöhung könnte auch möglich sein. alleine aufgrund der vereinbarung mit frontline dürfte der ertrag höher ausgefallen sein. alles was über dem mit sfl vereinbarten charterpreis liegt bekommt sfl 50% davon. zumdem man wegen dieser vereinbarung 11 mio aktien bekommen hat. dieser wurde wahrscheinlich wegen des starken kursanstieges von fro genutzt, um kanp 2 mio aktien zu verkaufen und selber weitere beteiligungen aufzubauen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.