Krypto & Gold

Martin Keller

Performance

  • -56,0 %
    seit 11.01.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In diesem wikifolio soll in Kryptowährungen (auch Kryptoanwendungen und Kryptoplattformen) investiert werden, z.B. über Fonds, ETF, ETN oder Zertifikate.

Da aber meines Erachtens die Kryptowährungen inzwischen nicht mehr nur als von den Zentralbanken unabhängiges Wertaufbewahrungsmittel, sondern mehr und mehr auch als reines Spekulationsobjekt dienen, soll als stabilisierendes Element gleichzeitig auch in Gold, weitere Edelmetalle und bei Bedarf andere Sachwerte investiert werden, die nach Möglichkeit eine geringe oder gar negative Korrelation mit den Kryptowährungen aufweisen.

Bei den Kryptowährungen im Depot soll auf ein langfristig tragfähiges Geschäftsmodell geachtet werden.

Von Zeit zu Zeit soll die Gewichtung der einzelnen Komponenten des wikifolios wieder angepasst werden, um zu starke Abhängigkeiten von einzelnen Positionen zu verhindern. Es wird ein mittel- bis langfristiger Anlagehorizont angestrebt.

Für die Entscheidungsfindung bezüglich Aufnahme und Gewichtung der Depotbestandteile können sowohl fundamentale als auch technische Parameter herangezogen werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFBTCUGOLD
Erstellungsdatum
11.01.2018
Indexstand
High Watermark
59,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Martin Keller
Mitglied seit 14.11.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu XBT PROVIDER AB O.E.

Die Anzeige "XBT Provider AB  O.E." bei wikifolio ist natürlich wenig hilfreich. Ich hoffe, diese wird irgenwann noch durch einen aussagekräftigeren Titel ersetzt.

mehr anzeigen

Kommentar zu XBT PROVIDER AB O.E.

Heute wurde nach einem enormen Bullrun ein Limit-Verkauf des Ethereum-Trackers ausgeführt. Wie ich jetzt gesehen habe, bietet XBTPROVIDER inzwischen nicht nur Bitcoin- und Ethereum-Tracker an, sondern auch XRP (Ripple) und LTC (Litecoin). Diese sind auch bei wikifolio handelbar. Allerdings läuft Litecoin mit Proof-of-Work und wird daher in diesem wikifolio nicht aufgenommen. Zur Erinnerung: Ethereum läuft zwar derzeit auch noch auf PoW, allerdings steigt das Projekt in Zukunft auf Proof-of-Stake um.

Heute habe ich den XRP-Tracker mit aufgenommen und zu diesem Zweck einen zusätzliche Teil des Ethereum-Trackers verkauft. Aufgrund des relativ hohen Spreads habe ich nicht beide Positionen gleichgewichtet. Sollten beide Positionen weiter steigen, wird künftig vorrangig Ethereum verkauft, bis eine Gleichgewichtung hergestellt ist. Ethereum und XRP verhalten sich oftmals wenig korreliert, so dass ich erwarte, dass bei gleicher erhoffter Wertentwicklung die Schwankungen im wikifolio künftig geringer ausfallen sollten.

mehr anzeigen

Kommentar zu XBT PROVIDER AB O.E.

Haben wir Mitte Dezember die Tiefststände bei Ethereum nun bereits erreicht oder war das nur ein weiterer "Dip" im langen Bärenmarkt? Keiner weiß es. Aber je länger sich die Seitwärtsphase nach diessem Einbruch nun hinzieht und wir nicht mehr darunter fallen, umso wahrscheinlicher wird es, dass wir den Abwärtstrend hinter uns gelassen haben und sich die Kurse stabilisieren. Wenn man das Umfeld vergleicht, dann hat sich gegenüber vor einem Jahr enorm viel getan. Galten damals die Kryptowährungen bei Regierungen und Banken noch als Geld für Verbrecher, so hat nun ein Umdenken eingesetzt und jeder versucht, auf den Zug aufzuspringen. Die Kryptowährungen werden bleiben. Ob es allerdings auch in Zukunft Bitcoin und Ethereum sein werden, darf bezweifelt werden. Die ersten einer Revolution müssen nicht immer die sein, die sich durchsetzen. Sollten hier im wikifolio auch andere Kryptowährungen investierbar werden (ich denke hier vor allem an Cardano und Iota, zumindest aber keine, die Proof-of-Work beinhalten), werde ich diese zur besseren Streuung mit aufnehmen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Unglaublich, mit welcher Macht der Kryptomarkt weiter abwärts drängt. Allerdings scheint sich in letzter Zeit die allgemeine Einsicht durchzusetzen, dass es noch immer weiter abwärts geht. Beste Voraussetzungen, dass die Mehrheit von wieder anziehenden Kursen überrascht wird. Ich habe heute nochmals etwas Edelmetalle ( DB GOLD OEZT  und ETFS METSEC SILV ) verkauft und dafür ETHEREUM TRACKER EURO nachgekauft. Bei steigenden Kursen wurden wiederum Limit-Verkäufe angesetzt.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.