Buxwood Germany

Buxwood

Performance

  • +7,3 %
    seit 21.04.2017
  • +7,6 %
    1 Jahr
  • +1,9 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -20,3 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Handelsidee:
Beim Buxwood Germany soll es sich um eine mathematisch-technische Handelsidee handeln, die im Wesentlichen auf der relativen Stärke der einzelnen Werte zueinander basieren und klaren Regeln folgen soll. Die relative Stärke soll ermittelt werden, indem die Performance aller Aktien des relevanten Anlageuniversums über verschiedene Betrachtungszeiträume hinweg in einer Rangliste zusammengefaßt werden.

Anlagespektrum:
Zum Handelsspektrum des Buxwood Germany sollen grundsätzlich alle verfügbaren CDAX-Werte zählen. Davon sollen jedoch einige herausgefiltert werden: Dazu sollen z.B. diejenigen Werte zählen, die eine zu geringe Marktkapitalisierung oder einen zu geringen Streubesitz (free float) haben.

Investitionsgrad:
Dabei soll der Investitionsgrad abhängig von der Performance des gesamten Portfolios sein: Steigt im Wochenvergleich das Portfolio um einen vordefinierten Prozentsatz, wird in der Regel 1 Wert dazugekauft, fällt es dagegen um diesen vordefinierten Prozentsatz, wird in der Regel 1 Wert verkauft. Es soll sich also um einen sehr progressiven bzw. prozyklischen Handelsansatz handeln. Jedoch wird angestrebt, die Mindestanzahl von ca. 3 und die Höchstanzahl von ca. 6 verschiedenen Aktienpositionen grundsätzlich nicht zu unter- bzw. überschreiten.

Zusätzlich sollen, ohne Beschränkung auf eine bestimmte Mindest- oder Höchstanzahl, zum Zweck der Absicherung und Diversifikation bis zu etwa 10% des Kapitals in ETFs, Fonds und anderen Anlagezertifikaten, nicht aber in Hebelprodukte, investiert werden dürfen.

Der Anlagehorizont der Aktienpositionen soll in der Regel eher kurzfristig sein. Für alle anderen Werte ist grundsätzlich kein bestimmter Anlagehorizont vorgesehen.

Ein Abgleich soll in der Regel am Wochenende stattfinden.

mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFBXWD2017
Erstellungsdatum
21.04.2017
Indexstand
High Watermark
118,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Franz Unrecht
Mitglied seit 20.04.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse