asset allocation dhwinvestment

Ing. Dietmar Weissensteiner

Performance

  • -58,4 %
    seit 22.09.2015
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

asset allocation dhwinvestment

Der Anlagehorizont soll in diesem wikifolio primär langfristig orientiert sein und
Daytrading soll nicht im Vordergrund stehen - jedoch können auch kurzfristige Handelsideen aus dem gesamten Analageuniversum mittels fundamentaler oder technischer Analyse umgesetzt werden.

Die Sektorstreuung im Portfolio soll eine breite Diversifikation stetig beibehalten und eine Dividendenstrategie soll im Vordergrund stehen d.h. Dividendenausschüttungen sollen die Kernstrategie in dieser Portfoliostruktur darstellen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDHWZZZZZ
Erstellungsdatum
22.09.2015
Indexstand
High Watermark
45,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Ing. Dietmar Weissensteiner
Mitglied seit 06.04.2013
Bitcoin und Ethereum sollen als Kernpositionen den größten Anteil umfassen. Als Satellitenstrategie sollen Ausschüttungen aus Anleihen dienen. https://www.krypto-portfolio.com/assetallocation.html

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

https://www.krypto-portfolio.com/krypto-stories.html

Allgemeine Informationen zu BTC / ETH:

Statusübersicht Bitcoin Lightning Network: 24316 Channels

Marktkapitalisierung BTC: $63,804,393,146

Marktkapitalisierung ETH: $12,888,964,610

mehr anzeigen

Kommentar zu XBT PROVIDER AB O.E.

Bitcoin hat den Tiefpunkt erreicht

 

In einem Medium-Post und auf Twitter äußerten Renato Shirakashi und Woobull.com-Schöpfer Willy Woo unterschiedliche Meinungen darüber, wie sich Bitcoin kurzfristig entwickeln wird und ob die beliebteste Kryptowährung seinen Boden im Bärenmarkt erreicht hat.

Bitcoin hatte Anfang des Monats 4.250 $ erreicht, bevor eine Reihe von Kursverlusten dazu führte, dass der Support von 4.000 $ gebrochen wurde. BTC erreichte ein Tief von 3.540 $, bevor sich der Bitcoin Kurs in einer kurzfristigen Rallye auf $ 3.700 erhöhte.

Shirakashi, der eine bullishe Variante darstellte, äußerte seine Skepsis gegenüber Warnungen, die zuvor von Tradern wie Tone Vays ausgesprochen wurden. Wie wir bereits berichteten, glaubt Vays, der zuvor den Bitcoin-Preisverfall auf zwischen 3000 und 3500 Dollar korrekt prognostiziert hatte, dass Bitcoin sogar auf die 1.300 Dollar Marke fallen könnte, wenn nicht sogar noch niedriger.

 

https://coincierge.de/2019/willy-woo-bitcoin-kurs-hat-seinen-boden-noch-nicht-erreicht/

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.