Hightech extrem

dexweb GmbH

Performance

  • +3,6 %
    seit 13.03.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Konzentration vorzugsweise auf Unternehmen, die meines Erachtens Zukunft gestalten. Möglichst wachstumsstark und disruptiv. Aus meiner Sicht eine Aktienauswahl für den spannenden Weg von Morgen.

Im Vordergrund sollen grundsätzlich globale Hightechs und Unternehmen mit einzigartigen Ideen oder Geschäftsmodellen stehen, welche in aufwendiger Fundamentalanalyse identifiziert werden sollen.
Dabei sollen die möglichen Wachstumsaussichten eine wichtige Rolle spielen: Wie einzigartig ist das Produkt? Wie groß ist der Abstand zum nächsten Konkurrenten? Zusätzlich soll die aktuelle Gewinnsituation und der Verschuldungsgrad durchleuchtet werden.

Hohe Volatilitäten sollen bewusst in Kauf genommen werden - denn: No Risk, no fun! Alle Meilensteine der Menschheit waren aus meiner Sicht nicht ohne Rückschläge.

Investition grundsätzlich nur in Aktien, keine Derivate etc. - Ich trade nicht, sondern möchte Visionen folgen.

Die Haltedauer der Wertpapiere soll grundsätzlich im langfristigen Bereich liegen.

Benchmark? Die Messlatte soll die US-Technologiebörse NASDAQ sein. Weitere Vergleichsmöglichkeiten: Dow Jones, S&P500, MSCI World - oder DAX. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFEXTREMTC
Erstellungsdatum
13.03.2018
Indexstand
High Watermark
115,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

dexweb GmbH
Mitglied seit 13.03.2018

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Im ersten Quartal 2019 haben wir mit einer Kurssteigerung von 21% alle Benchmarks geschlagen.

Nach den Turbulenzen gegen Ende letztes Jahr geht es jetzt wieder nach oben bei den Hightechs. Das liegt auch an dem neuen Kurs der Fed, die steigende Zinsen erst mal unwahrscheinlicher erscheinen lässt. Trotz des Kursanstiegs sehen wir bei einzelnen Aktien immer noch erheblichen Nachholbedarf. Eine mögliche Einigung im Handelskonflikt mit China sollte dem Hightech-Segment weiteren Aufschwung verleihen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Es sieht so aus, als wenn sich der Hightech-Sektor wieder gefangen hat. Die Aufholjagd dieses Jahr war jedenfalls beeindruckend. Sieht so aus, als wenn wir in Richtung alte Hochs streben.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Microsofts Aussichten sind weiter gut. Deshalb sind wir heute mit einer kleinen Position rein. Besonders erfreut sind wir heute jedoch über Square mit + 9% an nur einem Tag. An der Wall Street wird darüber diskutiert, ob Square in die "FANG" aufgenommen werden sollte. In Zukunft hieße es dann FANGS. Unserer Meinung nach gehört Microsoft aber auch dazu. Also in Zukunft: "FANGSM"? - An AMD halten wir weiter fest und sehen hier nach unseren Einschätzungen ein Kursziel von 40 USD!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wir sind heute wieder bei Micron Technolgy rein, nach einem Interview mit CEO Sanjay Mehrotra auf CNBC. Er spricht von hoher Nachfrage und begrenzten Auswirkungen der China Zölle. Der Speicherchip-Zyklus hätte sich zwar leicht abgeschwächt, Gewinnprognosen seien aber intakt...

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.