Fair Value & Chance

Sven Winkler

Performance

  • -18,2 %
    seit 28.08.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Portfolio hat zur Optimierung des Chance-Risiko-Profils 2 Schwerpunkte:

1) Fundamental unterbewertete Aktien
Auf Basis eines eigen entwickelten Modells wird zunächst der faire Preis einer Aktie berechnet und anschließend mit dem aktuellen Börsenpreis verglichen. Liegt der Marktpreis mit ausreichendem Abstand unter dem fairen Wert kommt die Aktie auf die Watchlist. In einem zweiten Schritt werden die Charts mithilfe zahlreicher Indikatoren ausgewertet um Trendwenden zu prognostizieren, die vor allem aufgrund des Ein- oder Ausstiegs von institutionellen Anlegern hervorgerufen werden. Ergibt sich ein solches Signal erfolgt der Kauf oder Verkauf einer Aktie. Das Teilportfolio setzt auf wenige Werte mit viel Nachholpotenzial im Börsenpreis. Dabei darf eine einzelne Position beim Kauf nicht den Anteil von 30% am Gesamtportfoliowert überschreiten. Die Handelsfrequenz richtet sich nach den Chartsignalen. In der Regel orientiere ich mich an langfristigen Chartsignalen, die auch langfristige Trends zeigen. Um Verluste zu minimieren bzw. die erreichten Gewinne abzusichern, kann es aber auch zu kurzfristigen Verkäufen kommen.

2) Aktien mit guter Chance-Risiko-Konstellation.
Zur Optimierung der Rendite werden neben den Substanzwerten Aktien beigemischt, die sich durch hohe Renditechancen auszeichnen. Dabei kommen oft Unternehmen mit geringer Marktkapitalisierung oder junge Unternehmen zur Auswahl, die das Potenzial haben sich am Markt durchzusetzen (auch Apple und Microsoft haben einmal in der Garage angefangen - solche Unternehmenstypen gilt es zu entdecken). Für diese Wertpapiere wird eine eher längerfristige Haltestrategie mit einer überdurchschnittlichen Renditeaussicht angestrebt. Der Anteil der Aktien des Teilporfolios darf zum Kauf die Marke von 15% am Gesamtvermögen nicht überschreiten. Im Bestand darf der Anteil am Gesamtvermögen zu keinem Zeitpunkt die Marke von 25% überschreiten. Folglich werden bei überproportionaler Entwicklung der "Chance-Aktien" automatisch Gewinne realisiert.

In beiden Teilportfolien wird auf den Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten verzichtet!
Nicht investierte Beträge werden in der Kasse gehalten oder können in deutsche Staatsanleihen investiert werden.

Die angestrebte Zielrendite liegt bei durchschnittlich 10% p.a. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFFAIRCHAN
Erstellungsdatum
28.08.2014
Indexstand
High Watermark
100,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sven Winkler
Mitglied seit 27.08.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Danke für die 5. Vormerkung mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Danke für die ersten 4 Vormerkungen! mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Adidas und Weight Watchers schwächeln ein wenig ... das ist aber eher dem Gesamtmarkt geschuldet! mehr anzeigen

Kommentar zu TESLA INC.

Die Aktie hat heute ein Kaufsignal ausgelöst. Ich steige mit 15 TEUR ein. Der Aktienmarkt ist momentan sehr schwierig, daher versuche ich jetzt auf Werte zu setzen, die nicht so stark mit dem Trend mitgehen. Innovative Unternehmen wie Tesla sind da besonders geeignet, da hier in besonderem Maße die Zukunft gehandelt wird. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.