KISS - Keep It Simple Stupid

NicoKleemann
NicoKleemann

Performance

  • +36,9 %
    seit 11.03.2019
  • +16,2 %
    1 Jahr
  • +20,0 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -39,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,76×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das KISS-Prinzip (englisch: „Keep it simple, stupid“) fordert zu einem Problem eine möglichst einfache Lösung anzustreben. In seiner Grundaussage ähnelt das KISS-Prinzip stark der Aussage von Ockhams Rasiermesser: „Wenn es mehrere Erklärungen für einen bestimmten Sachverhalt gibt, dann ist diejenige Erklärung zu bevorzugen, die am einfachsten ist, also mit den wenigsten Annahmen und Variablen auskommt.“
Es soll damit „Overthinking“ bzw. „Overreaction“, wie es in der menschlichen Natur oft üblich ist, vermieden werden.

Das wikifolio soll in der Regel ausschließlich auf dem „Value Investing“ und meiner Philosophie dahinter basieren: Als Aktionäre sind wir Eigentümer des Unternehmens und partizipieren daher von der Wertsteigerung des Unternehmens. Deswegen müssen auch wir wie Unternehmer denken. Die Story hinter dem Unternehmen, sowie dessen Geschäftsmodell, sind meiner Meinung nach die wichtigsten Kriterien. Der ausschlaggebende Punkt ist: Kann das Unternehmen langfristig, nachhaltig und aus eigener Kraft einen Mehrwert für seine Aktionäre schaffen?

Des Weiteren sollen in der Regel fundamentale Kennzahlen zur Bewertung herangezogen werden. Diese sollen grundsätzlich in vier Kategorien eingeteilt werden:

* Wachstum: Steigende Gewinne führen meines Erachtens langfristig gesehen zu steigenden Kursen und Dividenden.
* Risiko: Eine möglichst hohe Eigenkapitalquote und eine gute Gewinnstabilität können aus meiner Sicht Risiken minimieren.
* Rentabilität: Das eingesetzte Kapital muss angemessen verzinst werden.
* Bewertung: Die Aktie muss aus meiner Sicht fair bewertet sein.

Wie die oben genannten Kategorien gemessen werden sollen:

* Nachhaltiges, zukunftsträchtiges Geschäftsmodell
* Jährlich steigende Gewinne (bzw. Umsätze falls keine Gewinne vorhanden)
* Eigenkapital-Quote um die 40%
* Eigenkapital-Rendite > circa 15%
* Return on Invested Capital > circa 15%
* Operating Marge > circa 15%
* Renditeerwartung > circa 10% p.a.

Diese Kennzahlen sollen in den Gesamtkontext eingeordnet werden und können von Branche zu Branche abweichend bewertet/gewichtet werden.

Der Ansatz wird ausschließlich mit Aktien umgesetzt. Die Haltedauer einzelner Werte soll grundsätzlich langfristig ausgelegt sein. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFKISS0815
Erstellungsdatum
11.03.2019
Indexstand
High Watermark
140,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Nico Kleemann
Mitglied seit 29.01.2017

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse