Low Beta seeking Alpha

Performance

  • +3,0 %
    seit 30.08.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Mit diesem Wikifolio verfolge ich einen sehr breiten Investitionsansatz, indem ich global diversifiziert Aktien kaufe. Ich achte bei meinen Investitionen i.d.R. auf folgende Faktoren:
- Entwicklung des EPS (Gewinn pro Aktie) und der dazugehörigen Ausschüttung pro Aktie
- Historisches vs. aktuelles KGV
- historische vs. aktuelle Dividendenrendite
- Aktuelle News und Zahlen
- Bedingt auch auf charttechnische Indikatoren

Keine Position wird durch meine Käufe mehr als 10% am Portfolio ausmachen, Kurssteigerungen (und damit höhere prozentuale Gewichtungen) werden nicht zwangsläufig bereinigt.

Ich möchte mich gern mit dem MSCI World messen (lassen). Was ich nicht handeln werde sind Hebelprodukte, Rohstoffe, Bonds oder Währungen. Einzig Zertifikate (auch Reverse) und ETFs könnten unter bestimmten Marktgegebenheiten den Weg in das Wikifolio finden.

Ich bin kein Heavy-Trader und vertrete die Auffassung, dass Aktien nicht zwangsläufig kurzfristig zu halten sind. Dennoch halte ich viel von Absicherung, welche ich allerdings über (Trailing-)Stop-Loss darstellen möchte.
Jeden Kauf beabsichtige ich mit einem Kommentar nachvollziehbar zu begründen um Transparenz und Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFNLUXY001
Erstellungsdatum
30.08.2018
Indexstand
High Watermark
103,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 28.08.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Ich stelle ein paar Positionen glatt. Die Verluste zum Jahresende sind nahezu aufgeholt. Die Anzeichen, dass der Markt kurzfristig etwas heiß gelaufen ist sind m.M.n gegeben. Sollte der Markt an Schwäche zulegen werden weitere Verkäufe folgen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Ich vergünstige Fresenius und BASF und kaufe J&J und McDonalds dazu. MCD ist einfach grundsolide, tolle Bilanz, Immobilien nichtmal zum akt. Preis bewertet. Großteil läuft über Franchise. MCD nimmt sowohl Franchisegebühren ein, sowie Mieteinnahmen der Franchisenehmer. J&J steht wg. evtl. gefährender Substanzen in Babypuder in der Kritik. Ich gehe nicht von einer Dramatisierung aus. BASF bleibt ein Top Kandidat, tolle Dividendenrendite, gute Führung des Unternehmens. Fresenius hat nach dem Akon Deal seine expansive Wachstumspoitik revidiert und bis 2020 die Ziele nach unten gesetzt -> gut so, dass nun erstmal durchgeatmet wird um sich dann wieder auf Wachstum zu konzentrieren. Der Kurs ist sehr günstig, die Wachstumsstory mittelfristig für mich intakt.

mehr anzeigen

Kommentar zu BRIT AM TOBACCO

Verkauf der BAT Position. Bedingt durch die Gesetzesänderungen und dem, im Vergleich z.B. zu Imp. Tab., weniger innovativ aufgestellen Unternehmen ziehe ich mich aus dieser Branche zurück.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Marktkorrektur der letzten Wochen hat einen Boden gefunden. Die Mid-Terms in den USA sind wie erwartet ausgefallen; Trump wird etwas unter Kontrolle gestellt. Der Handelsstreit nimmt an Dramatik ab, es gibt erste positive Anzeichen. Keine komplette Entwarnung, aber ein Fingerzeig. Daher erfolgten jetzt mehrere strategische Käufe in div. Unternehmen, welche ich lange bereits auf der Watchlist habe.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.