Sun Tzu

Oliver Ross

Performance

  • +20,1 %
    seit 04.10.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der Handel soll in der Regel auf einem Ansatz der Anpassung basieren.
Es ist geplant offensive und defensive Taktiken umzusetzen.
Bei der Auswahl sollen in der Regel gesamtwirtl. Faktoren, sowie kurzfristige Entwicklungen wie z.B. News, Momentum oder auch interessante Chartbilder berücksichtigt werden.
Der Handelsansatz soll eine Mischung aus Intraday-und Swingtrading sein.
Der Anlagehorizont soll überwiegend kurzfristig sein.
Mit Hilfe eines strikten Risikomanagements sollen Verluste möglichst schnell begrenzt werden.
Es sollen grundsätzlich Aktien, Fonds, ETFs und Anlagezertifikate gehandelt werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFORSUNTZU
Erstellungsdatum
04.10.2017
Indexstand
High Watermark
120,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Oliver Ross
Mitglied seit 04.10.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Sun Tzu stellt den Handel für die nächsten beiden Wochen ein .

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Amis mit teilweise neuen Höchständen ins Wochenende, davon können wir nur träumen.

Schaut man sich die Marktbreite der deutschen Aktien an dann kann einem Angst und Bange werden. Der überwiegende Teil stagniert bestenfalls oder ist bereits in einem stetigen Abwärtstrend. Ein paar Aktien steigenden hingegen in den Himmel, ausgelöst durch Algos oder Momentum Player.

Es wird also ein völlig falsches Bild des Gesamtmarktes suggeriert.Das Fundament ist brüchig aber von aussen betrachtet sieht das Haus sehr hübsch aus.Eigentlich wie Deutschland. Der Markt spiegelt die Situation also ganz genau. Im Kern fertig...

Man sollte sich als Anleger anderen Märkten zuwenden.

Das Kapital verlässt immer einen kaputten Markt und sucht sich bessere Märkte. Sieht man ja mittlerweile auch an der Deutschland-Gewichtung in den großen Weltindices.Kein Einfluß mehr, kein Gewicht,uninteressant.....

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Üble Gewinnwarnungen in Europa. Da kommen noch mehr.....keine Phantasie mehr für Europa....in keinem Bereich ....

Nur die EZB hält den Markt noch oben.

Sun Tzu bleibt in Cash !!

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der Dax zieht an. Wir werden sehen was der G-20 Gipfel wirklich substanzielles bringt. Sun Tzu bleibt fast 100 % in Cash.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.