In diesem wikifolio wird NEW GOLD INC. gehandelt
Erfahren Sie mehr über die Handelsidee, verfolgen Sie jeden einzelnen Trade und investieren Sie - wenn Sie überzeugt sind - in das zugehörige wikifolio-Zertifikat.

PRECIOUS METALS - Gold

Arnd-Rüdiger Schwarz
  • +58,1 %
    seit 25.01.2016
  • +42,5 %
    1 Jahr
  • +12,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es soll in verschiedene Goldminenaktien oder auch "gold streaming/royalty companies"-Aktien investiert werden. Viele Goldproduzenten fördern auch andere Rohstoffe, deswegen handelt es sich bei einem Investment in Goldminenaktien nicht um ein "pure play" auf Gold.

Zum Anfang eines jeden Quartals soll über die Gewichtung neu entschieden werden.
Ziel ist es, den Benchmark zu schlagen.

Zu häufiges Umschichten ist meiner Meinung nach einer der grössten Fehler, den Privatanleger begehen. Hierzu gibt es verschiedene Studien. Deswegen soll maximal viermal pro Jahr umgeschichtet werden.

Es soll nur in Aktien investiert werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFPREMET01
Erstellungsdatum
25.01.2016
Indexstand
High Watermark
177,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Arnd-Rüdiger Schwarz
Mitglied seit 01.07.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Vierte und somit letzte Depotumstellung des Jahres.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Meiner Meinung nach sind die US-Aktienmärkt aktuell sehr hoch bewertet. Vergleicht man den US-Aktienmarkt mit dem deutschen, dann kann man den Bewertungsunterschied deutlich erkennen. Das CAPE (über einen Zeitraum von 10 Jahren wird das Kurs-Gewinn-Verhältnis geglättet), beträgt für den US-Markt 29, für Deutschland allerdings nur 18. Mir gefällt auch das KUV (Kurs/Umsatz-Verhältnis) recht gut, denn hier kann bilanztechnische Akrobatik wenig verfälschen. Bei der besagten Kennzahl beträgt das Verhältnis in den USA 2.0, in Deutschland und in Japan allerdings nur 0.8!

Es würde mich sehr wundern, wenn der S&P500-Index deutlich über 3000 Punkte steigen würde. Natürlich gibt es ein mögliches Szenario, das Kurse von vielleicht 3300-3500 Punkten möglich erscheinen lässt (die Wiederwahl von Donald Trump, weiter sinkende Zinsen der US-Notenbank und ein Ende des Handelskrieges), dennoch scheint mir diese Wunschvorstellung sehr unwahrscheinlich zu sein. Ist auch nur einer von den drei genannten Faktoren nicht stimmig, droht mittelfristig ein Absturz der US-Märkt.

Gold- und Silberminenwerte könnten von diesem Szenario durchaus profitieren.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die dritte Depotumstellung des Jahres. Aus aktuellem Anlass habe sie die Depotumschichtung etwas vorgezogen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Depotumstellung wurde etwas vorgezogen. Normalerweise erfolgt diese zum Ende des Quartals (27.12.2018 und 29.03.2019). Es ändert nichts an der Festlegung, dass maximal einmal pro Quartal eine Depotumstellung stattfindet. Der Goldpreis hat sich hervorragend entwickelt, der Silberpreis hängt jedoch performancetechnisch etwas hinterher. Sollte die Marke von USD 1365 im Goldpreis fallen, könnte ich mir eine deutlich stärkere Entwicklung beim Silberpreis vorstellen. Die Minengesellschaften sind aktuell unheimlich günstig.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.