Prime All Share Trend

Stephan Freund

Performance

  • -15,4 %
    seit 14.01.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

In die trendstärksten Aktien aus dem Prime All Share Index über die letzten paar Monate soll hier investiert werden. Der Prime All Share enthält alle Aktien im Prime Standard. Damit soll die ganze Bandbreite an Aktien zur Auswahl stehen, von Nebenwerten bis DAX-Firmen, aber Penny Stocks und weniger streng regulierte Firmen (also die aus dem Entry und General Standard) jedoch ausgeschlossen werden.

Auf starke Konzentration soll gesetzt werden, also es sollen nur etwa fünf bis zehn Titel auf einmal sein.

Eine Aktie soll nicht sofort verkauft werden, wenn sie z.B. aus dem Top 10 fällt, um zu viel Hin und Her zu verhindern, aber jedoch schnell verkauft und mit einem Trendstärkeren ersetzt, wenn sie weiter fällt, z.B. aus dem Top 20.

Das Geld über wird die fünf Titel im Portfolio ungefähr gleichmäßig verteilt.

Eine Aktie kann z.B. eine Woche lang bis zu circa einem Jahr lang gehalten werden, es soll also ein mittelfristiges Anlagehorizont angestrebt werden.

Es soll wenig Cash gehalten werden, also in der Regel etwa voll investiert werden, es sei denn, der Trend des Gesamtmarkts ins Negative kippt, wo dann bis zu 100% Cash gehalten werden kann.

Anpassungen sollen regelmäßig, also in der Regel einmal die Woche stattfinden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFPRIMTREN
Erstellungsdatum
14.01.2018
Indexstand
High Watermark
100,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Stephan Freund
Mitglied seit 05.06.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Keine Änderung diese Woche. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

PVA TePla ist auf Platz 7 gerutscht und wurde mit einem Verlust von -8,73% verkauft. Dafür wurde auf Platz 2 United Labels wieder aufgenommen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

United Labels ist auf Platz 7 gefallen und wurde mit einem Mini-Gewinn von +0,32% verkauft. Dr. Hönle ist auf Platz 4 dafür aufgenommen worden. Singlulus auf Platz 5 und PVA TePla auf Platz 6 wurden nicht ausgetauscht. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Singulus auf Platz 10 nach fünf Wochen mit einem Verlust von -2,39% verkauft, Fabasoft auf Platz 13 gerutscht und nach drei Wochen mit einem Verlust von -7,30% verkauft. Aufgerückt sind Medigene auf Platz 3 und 4SC auf Platz 4. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.