Rent and Sleep

Performance

  • +7,3 %
    seit 03.01.2019
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

50% Immobilienaktien mit Schwerpunkt deutsche Wohnimmobilien, 50% MSCI ACWI ETF

Wiederanlage von Dividenden und Ausschüttungen sowie Überhängen in globalen Immobilienfond. (LU1832418773 Lyxor Lyxor FTSE EPRA/NAREIT Global Developed)

Anlage über 12 Monate 2019; jeweils pro Monat ca. 8333, pro Wertpapier ca. 1041. Die Anlage erfolgt jeweils zwischen dem 10. und 20. eines Monats.

Verteilung über Immobilienaktien nach Formel die den aktuellen NAV und die prognostizierten Erträge berücksichtigt (z.Z. für 2022).

Einen Anhaltspunkt für die Auswahl der Aktien liefert der Immobilenreport: Immobilienaktien Gewinner und Verlierer 2018: https://www.immobilienreport.de/gewerbe/Immobilienaktien-2018-Ergebnisse.php
Rangfolge: 1) TAG Immobilien MDAX, 2) Deutsche Wohnen MDAX, 3) Vonovia DAX 4) LEG Immobilien MDAX 5) ADO Properties SDAX
Dies sind auch die vier deutschen Aktien, die im FTSE EPRA/NAREIT DEVELOPED EUROPE REAL ESTATE TR INDEX das höchte Gewicht haben.

Investiert wird zunächst in die ersten vier. Dies kann sich aber je nach Börsenlage ändern.

Die Anlage in den MSCI wird auf vier verschiedene ETFs aufgeteilt. Überhänge, die sich daraus ergeben, dass nur in ganze Stücke investiert werden kann, werden in den Fond mit dem kleinsten Kurswert investiert.

Cash-Handling über gezielte Anlage in einen ETF auf den Dividendax. (s. Kommentar dort)

Nach der einjährigen Investionsphase soll ein Rebalancing erfolgen, dieses findet wieder in monatlichen kleinen Tranchen statt.

Exit-Strategie:
Aktien
Stop-Loss auf Basis 90% NAV, Take Profit über Rebalancing
MSCI
Stop-Loss nach 5%, 10% 15% 20%. Wiederanlage nach Marktlage. (s. allg.Kommentar.

Der globale Immobilienfonds soll gehalten werden.

Da hier Transaktionskosten und Steuern keine Rolle spielen sollen - zum Vergleich - noch einzelne Werte, die eigentlich nicht zum Anlageuniversum gehören, mit der Losgröße 1 aufgenommen werden, dies spielt für die Gesamtperformance keine Rolle. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFPZZW6CVC
Erstellungsdatum
03.01.2019
Indexstand
High Watermark
107,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 18.12.2018

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Käufe planmässig durchgeführt.

Stop-Limit Deutsche Wohnen und LU1829220216 ausgesetzt.

mehr anzeigen

Kommentar zu DEUTSCHE WOHNEN SE INHABER-AKTIEN O.N.

DZ Bank senkt fairen Wert für Deutsche Wohnen von €43,40 auf €36,20. Hold. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Stop-Loss Limit Deutsche Wohnen ausgesetzt.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.