StockBoost Quality Swiss

MarcoSchai
MarcoSchai
  • -3,1 %
    seit 25.06.2019
  • -0,8 %
    1 Jahr
  • -2,8 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -34,9 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Faktorbasiertes Investieren in Aktien!

Nobelpreisträger Eugene Fama veröffentlicht mit Kenneth French in der Publikation “Common Risk Factors in the Returns on Stocks and Bonds” das 3-Faktoren-Modell zur Beschreibung von Aktienrenditen. Darin weisen sie für die Jahre 1963-1990 nach, dass beispielsweise Aktien mit geringer Marktkapitalisierung höhere Renditen erzielen als solche mit hoher Marktkapitalisierung. Entsprechende Effekte finden sich noch immer, so dass das Interesse an Aktienrenditen beeinflussenden Faktoren bis heute ein wesentlicher Bestandteil der Finanzmarktforschung ist.

"StockBoost Quality Swiss" soll diese und andere wissenschaftliche Erkenntnisse abbilden, denn unsere Überzeugung ist, dass gerade die Kombination von Erfahrung am Markt mit den Einsichten der Wissenschaft Möglichkeiten für risikoadjustierte Überrenditen identifizieren und so langfristig einen Vorteil verleihen kann.

Das Portfolio soll international besonders niedrig bewertete Aktien (Value-/Quality-Faktor), Titel kleiner Firmen (Size-Faktor), Papiere mit geringen Kursschwankungen (Minimum-Volatility-Faktor) oder solche die starkes positives Momentum aufweisen, abbilden. Wichtig ist, dass die genannten Faktoren typischerweise eine geringe Korrelation miteinander aufweisen. Durch ihre Kombination soll versucht werden Auswirkungen von Markteinbrüchen auf die Performance oder starke Schwankungen des Portfolios möglichst abzufedern und eine angestrebte Investitionsquote von ca. 80%-100% mit aus meiner Sicht relativ niedrigem Risiko bei dennoch attraktiven Renditen auf einem mittel- bis langfristigem Anlagehorizont beibehalten werden.

Die Aktienselektion und Gewichtung soll streng datenbasiert, quantitativ und softwaregestützt erfolgen, also frei von subjektiv psychologischen Faktoren. Dabei wird insbesondere auf in-house entwickelte Software gesetzt.

Wir sind überzeugt, dass eine faktorbasierte Anlagestrategie attraktive risikoadjustierte Renditen im Vergleich zu passiven marktkapitalisierten Indexanlagen bietet. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFQUALITY2
Erstellungsdatum
25.06.2019
Indexstand
High Watermark
105,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

BlueQuote AG
Mitglied seit 31.08.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Rückblick auf die Handelswoche bei StockBoost Quality - KW 32

 

Lieber StockBoost-Interessent, liebe StockBoost-Interessentin,

StockBoost Quality

StockBoost Quality Swiss

 

 

 

In der vergangenen Woche vereinnahmte das wikifolio Netto-Dividenden von fünf Unternehmen. Es gab ansonsten keine Umschichtung. Kommende Woche werden wir ein Substrategie umschichten, welche auf positive Prognoserevisionen von Analysten sowie auf Gewinnüberraschungen setzt.

 

 

 

 

Desweitern verkaufen wir einzelne US-Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag, um sie nach dem Dividendenabschlag wieder zurückzukaufen. Diese Massnahme verfolgen wir bei US-Aktien mit einer Dividendenrendite von mehr als 2% so lange, bis US-Dividenden in den wikifolios wieder gutgeschrieben werden können.

 

Die einzelnen Trades und Dividenden können Sie in der Tradeansicht von wikifolio.com nachvollziehen.

 

Seit dem 27. September 2019 sind wir Real Money-Trader, also selbst mit mehr als 5'000 Euro in "StockBoost Quality" investiert! 

 

In "StockBoost Quality Swiss" fahren wir exakt dieselbe Anlagestrategie, wie bei "StockBoost Quality". "StockBoost Quality Swiss" bietet dem Schweizer und der Schweizerin die Möglichkeit, unser wikifolio an der Heimbörse BX Swiss in Franken zu erwerben. Damit entfallen die teilweise hohen Wechselgebühren für den Wechsel der Franken in Euros. Desweitern sieht man die Wertentwicklung des wikifolios "StockBoost Quality Swiss" in der Heimwährung Franken und nicht in Euro, wie beim wikifolio "StockBoost Quality".

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

Ihr


StockBoost-Team:

 

Rami Altonji, Elko Ebert und Marco Schai.

 

Mehr zu uns unter
StockBoost.de

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Rückblick auf die Handelswoche bei StockBoost Quality - KW 31

 

Lieber StockBoost-Interessent, liebe StockBoost-Interessentin,

StockBoost Quality

StockBoost Quality Swiss

 

 

In der vergangenen Woche konnten wir die quartalsweisen Umschichtungen vollständig umsetzen. Zum ersten Mal konnten wir konsolidiert umschichten, wodurch pro Aktie nur einmal, statt wie bisher pro Unterstrategie einmal, gehandelt werden musste. Die konsolidierte Umschichtung wurde durch eine softwareunterstützte Automatisierung möglich, die unser IT-Spezialist im StockBoost-Team, Rami I. Altonji möglich machte. Dadurch reduzieren sich die impliziten Transaktionskosten bei StockBoost Quality um geschätzte 0,1% bis 0,2% pro Jahr!

 

 

 

Desweitern verkaufen wir einzelne US-Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag, um sie nach dem Dividendenabschlag wieder zurückzukaufen. Diese Massnahme verfolgen wir bei US-Aktien mit einer Dividendenrendite von mehr als 2% so lange, bis US-Dividenden in den wikifolios wieder gutgeschrieben werden können.

 

Die einzelnen Trades und Dividenden können Sie in der Tradeansicht von wikifolio.com nachvollziehen.

 

Seit dem 27. September 2019 sind wir Real Money-Trader, also selbst mit mehr als 5'000 Euro in "StockBoost Quality" investiert! 

 

In "StockBoost Quality Swiss" fahren wir exakt dieselbe Anlagestrategie, wie bei "StockBoost Quality". "StockBoost Quality Swiss" bietet dem Schweizer und der Schweizerin die Möglichkeit, unser wikifolio an der Heimbörse BX Swiss in Franken zu erwerben. Damit entfallen die teilweise hohen Wechselgebühren für den Wechsel der Franken in Euros. Desweitern sieht man die Wertentwicklung des wikifolios "StockBoost Quality Swiss" in der Heimwährung Franken und nicht in Euro, wie beim wikifolio "StockBoost Quality".

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

Ihr


StockBoost-Team:

 

Rami Altonji, Elko Ebert und Marco Schai.

 

Mehr zu uns unter
StockBoost.de

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Rückblick auf die Handelswoche bei StockBoost Quality - KW 30

 

Lieber StockBoost-Interessent, liebe StockBoost-Interessentin,

StockBoost Quality

StockBoost Quality Swiss

 

 

In der vergangenen Woche haben wir die quartalsweisen Umschichtungen gestartet und werden die Umschichtungen in der kommenden Woche finalisieren. Zum ersten Mal können wir konsolidiert umschichten, wodurch pro Aktie nur einmal statt wie bisher pro Unterstrategie einmal ehandelt wird. Die konsoldierte Umschichtung wurde durch eine softwareunterstützte Automatisierung möglich, die unser IT-Spezialist im StockBoost-Team, Rami I. Altonji möglich machte. Dadurch reduzieren sich per sofort die impliziten Transaktionskosten bei StockBoost Quality um geschätzte 0,1-0,2% pro Jahr!

 

 

 

Desweitern verkaufen wir einzelne US-Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag, um sie nach dem Dividendenabschlag wieder zurückzukaufen. Diese Massnahme verfolgen wir bei US-Aktien mit einer Dividendenrendite von mehr als 2% so lange, bis US-Dividenden in den wikifolios wieder gutgeschrieben werden können.

 

Die einzelnen Trades und Dividenden können Sie in der Tradeansicht von wikifolio.com nachvollziehen.

 

Seit dem 27. September 2019 sind wir Real Money-Trader, also selbst mit mehr als 5'000 Euro in "StockBoost Quality" investiert! 

 

In "StockBoost Quality Swiss" fahren wir exakt dieselbe Anlagestrategie, wie bei "StockBoost Quality". "StockBoost Quality Swiss" bietet dem Schweizer und der Schweizerin die Möglichkeit, unser wikifolio an der Heimbörse BX Swiss in Franken zu erwerben. Damit entfallen die teilweise hohen Wechselgebühren für den Wechsel der Franken in Euros. Desweitern sieht man die Wertentwicklung des wikifolios "StockBoost Quality Swiss" in der Heimwährung Franken und nicht in Euro, wie beim wikifolio "StockBoost Quality".

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

Ihr


StockBoost-Team:

 

Rami Altonji, Elko Ebert und Marco Schai.

 

Mehr zu uns unter
StockBoost.de

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Rückblick auf die Handelswoche bei StockBoost Quality - KW 29

 

Lieber StockBoost-Interessent, liebe StockBoost-Interessentin,

StockBoost Quality

StockBoost Quality Swiss

 

In der vergangenen Woche vereinnahmte das wikifolio Netto-Dividenden von fünf Unternehmen. Es gab ansonsten keine Umschichtung. Die nächsten regulären Umschichtungen beginnen in der kommenden Woche.

 

Desweitern verkaufen wir einzelne US-Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag, um sie nach dem Dividendenabschlag wieder zurückzukaufen. Diese Massnahme verfolgen wir bei US-Aktien mit einer Dividendenrendite von mehr als 2% so lange, bis US-Dividenden in den wikifolios wieder gutgeschrieben werden können.

 

Die einzelnen Trades und Dividenden können Sie in der Tradeansicht von wikifolio.com nachvollziehen.

 

Seit dem 27. September 2019 sind wir Real Money-Trader, also selbst mit mehr als 5'000 Euro in "StockBoost Quality" investiert! 

 

In "StockBoost Quality Swiss" fahren wir exakt dieselbe Anlagestrategie, wie bei "StockBoost Quality". "StockBoost Quality Swiss" bietet dem Schweizer und der Schweizerin die Möglichkeit, unser wikifolio an der Heimbörse BX Swiss in Franken zu erwerben. Damit entfallen die teilweise hohen Wechselgebühren für den Wechsel der Franken in Euros. Desweitern sieht man die Wertentwicklung des wikifolios "StockBoost Quality Swiss" in der Heimwährung Franken und nicht in Euro, wie beim wikifolio "StockBoost Quality".

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse!

Ihr

StockBoost-Team:

Rami Altonji, Elko Ebert und Marco Schai.

 

Mehr zu uns unter
StockBoost.de

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.