Bayer Global Macro

Ralf Bayer

Performance

  • -45,8 %
    seit 06.07.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die hier umgesetzten Investitionsentscheidungen sollen auf der Analyse und Bewertung von globalen makroökonomischen Entwicklungen beruhen.

Eine Beschränkung auf bestimmte Märkte, Branchen, Länder, Regionen oder Anlagekategorien soll nicht stattfinden. Es ist geplant, grundsätzlich das gesamte zur Verfügung stehende Anlagespektrum an internationalen Aktien-, Währungs-, Anleihe- und Rohstoffmärkten zu handeln.

Ca. 70 % des Kapitals sollen mittel- und langfristig an Aktienmärkten weltweit investiert werden. Dies kann entweder durch Direktinvestitionen in Aktien einzelner Unternehmen oder durch andere Finanzinstrumente wie z.B. ETF´s auf (Branchen-) Indizes, Länder oder Regionen geschehen.

Die verbleibenden ca. 30 % des Kapitals sollen für kurz- und mittelfristige Handelsaktivitäten, überwiegend mit gehebelten Handelsinstrumenten, zur Verfügung stehen. Abweichungen von dieser Quote sind möglich.

Die Auswahl der Positionen im Einzelnen soll nach technischen und fundamentalen Kriterien erfolgen.

Die Investition in Aktien bestimmter Unternehmen soll in der Regel mit einem mittel- bis langfristigem Anlagehorizont geschehen.

Kurz- und mittelfristige Marktschwankungen sollen, abhängig von der jeweiligen Marktsituation, durch den Einsatz entsprechender Handelsinstrumente auf globale Aktien-, Währungs-, Rohstoff- oder Anleihemärkte ausgenutzt werden. Die Haltedauer der Positionen im kurz- und mittelfristigen Bereich kann von wenigen Minuten oder Stunden bis hin zu mehreren Wochen reichen. Es können sowohl Long- als auch Shortpositionen eingegangen werden. Dabei wird beabsichtigt, überwiegend gehebelte Handelsinstrumente zu verwenden.

Die Eröffnung von Positionen im kurz- und mittelfristigen Bereich kann sowohl technisch (klassische Chartanalyse, technische Indikatoren, Auswertung von Sentiment- und Stimmungsindikatoren, Auswertung von Daten zur Positionierung der Marktteilnehmer usw.) als auch fundamental (Veröffentlichung relevanter Daten, Veränderung der Nachrichtenlage, Eintritt bestimmter Ereignisse usw.) motiviert sein.



mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFRBAYERGM
Erstellungsdatum
06.07.2014
Indexstand
High Watermark
69,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Ralf Bayer
Mitglied seit 06.07.2014
Independent Investor and Trader. Studied law at Humboldt-University Berlin. Financial Market Experience since 1992. Must Read: Fritz Stern - Gold and Iron. Bismarck, Bleichroder, and the building of the German Empire Die in den Investmentportfolios umgesetzten Investitionsentscheidungen beruhen auf der Analyse und Bewertung von globalen makroökonomischen Entwicklungen. Der Anlagehorizont in den Portfolios ist nicht auf bestimmte Märkte, Branchen, Länder, Regionen oder Anlagekategorien beschränkt. Grundsätzlich wird das gesamte zur Verfügung stehende Anlagespektrum an internationalen Aktien-, Währungs-, Anleihe- und Rohstoffmärkten gehandelt. Das Kapital wird überwiegend mittel- und langfristig an Aktienmärkten weltweit investiert. Dies kann entweder durch Direktinvestitionen in Aktien einzelner Unternehmen oder durch andere Finanzinstrumente wie z.B. ETF´s auf (Branchen-) Indizes, Länder oder Regionen geschehen. Im Wikifolio Bayer Global Macro wird ein Teil des Kapitals für kurz- und mittelfristige Handelsaktivitäten mit gehebelten Handelsinstrumenten eingesetzt. Dies erfolgt in der Regel durch den Handel von entsprechenden Instrumenten auf globale Aktienindizes oder Handel geeigneter Derivate an den Devisenmärkten. Die Auswahl der Positionen im Einzelnen erfolgt nach technischen und fundamentalen Kriterien. Die Eröffnung von Positionen im kurz- und mittelfristigen Bereich kann sowohl technisch (klassische Chartanalyse, technische Indikatoren, Auswertung von Sentiment- und Stimmungsindikatoren, Auswertung von Daten zur Positionierung der Marktteilnehmer usw.) als auch fundamental (Markt- oder Unternehmensbewertung, Veröffentlichung relevanter Daten, Veränderung der Nachrichtenlage, Eintritt bestimmter Ereignisse usw.) motiviert sein.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.