Optimum Strategiewerte Weltweit

Dustin Rosenkranz

Performance

  • +17,1 %
    seit 01.07.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Anlageuniversum soll mit Aktien, Aktien-ETFs, Anleihen-ETFs und ETCs abgebildet werden. Es soll weltweit investiert sein und kann zusätzlich abgesichert sein, wenn die Kurse nach unten rutschen sollten. Der Anlagehorizont sollte mindestens ca. 5 - ca. 15 Jahre betragen.

Der Aufbau soll sich an meinem persönlichen Portfolio orientieren , das ich selbst verwende um mein privates Vermögen zu verwalten und regelmäßig an die aktuellen Marktgegebenheiten anpasse. Ich aktualisiere die Zusammensetzung ca. 2x im Jahr um Korrekturen an der Asset-Verteilung vornehmen zu können. Das wikifolio soll die Durchschnittsrendite auch bei fallenden Aktienkursen auffangen können.

Das wikifolio soll folgende Eigenschaften aufweisen:
- Sehr breit diversifiziert
- Hoher Aktienanteil
- Emotionslose Auswahl-Entscheidung
- Excel gestützte Auswahldefinition von Assets von festen Kriterien
- BIP Gewichtung wird jährlich aktualisiert
- Rebalancing ca. 2x jährlich
- Berücksichtigung des Shiller CAPE (Nobelpreisträger zur Vorhersage aller bisherigen Crashs)
- Stockpicking aktuell unterbewerteter Märkte
- Optimale Portfoliostruktur nach Markowitz

Folgende Regionen sollen abgedeckt werden:

- USA
- EUROPA
- Asien / Pazifik
- Japan
- Emerging Markets
- China A Shares
- zusätzlich China P, H, B und S-Shares

Folgende Assets sollen enthalten sein:
- Unternehmensanteile
- Immobilien REITS
- Private Equity
- Öl & Minerale

Beim Aufbau dieses wikifolios sollen ausschließlich die Erkenntnisse der wissenschaftlichen Forschungen zum Thema Geldanlage und behavioural finance angewendet werden.

Das Depot kann viele Einzelpositionen die alle mit Bedacht ausgewählt sind enthalten. Dadurch kann meiner Meinung nach besser und effizienter auf einzelne Märkte reagiert und die Verteilung sinnvoll ausjustiert werden.
Die Wertpapiere können zwecks Rebalancings immer aufgestockt werden, wenn deren Kurse fallen sollten. Die anschließende Erholung kann dadurch mit Zeitverzug als Renditeplus ins Depot eingehen.

Die Diversifizierung soll über einen sehr breiten Korb an Werten stattfinden um bei regionalen Kursstürzen reagieren zu können. Die Auswahl soll durch ein aufwendiges Excel-Sheet vorgenommen werden - indem zusätzlich zu den aktuellen Marktkursen der einzelnen Regionen das Shiller KGV miteinbezogen werden kann. Dadurch soll verhindert werden, dass durch Zukäufe in aktuelle Blasenbildung überinvestiert wird. Erst wenn der "Crash" in dem Markt kommen sollte und das Shiller KGV dementsprechend sinken würde - könnte das Kaufsignal gegeben werden.

Das Ziel soll eine jährlich steigende Rendite sein.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFRMAKP100
Erstellungsdatum
01.07.2016
Indexstand
High Watermark
116,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dustin Rosenkranz
Mitglied seit 01.07.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Rebalancing im August abgeschlossen. Ungleichgewicht von China wieder bereinigt - Stattdessen in Immobilienwerte investiert, die gerade günstig sind. Zusätzlich diverse kleinere Ausgleichsbuchungen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Feinjustierung abgeschlossen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mit der bisherigen Performance bin ich sehr zufrieden: Rebalancing durchgeführt: Gewinnmitnahmen bei überbewerteten Aktien nach Shiller: - Anteilig Amerika Aktien Gewinne mitgenommen Unterbewertete Aktien nach Shiller wurden aufgestockt: + Immobilien aufgestockt + Rohstoffe aufgestockt + Staatsanleihen aufgestockt mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

MSCI nimmt China A Shares in den Emerging Markets Index auf. Gute Nachrichten! Da dieses wikifolio nach Shiller Cape vorgeht und China dementsprechend günstig bewertet ist, haben wir hier schon damals MSCI China A Shares im Depot gehabt. Das das so schnell geht, kommt uns nur zu Gute. Ich habe die Rallye der Amerika Aktien soweit ausgereizt und sichere die Kursgewinne ab beim nächsten Rebalancing ab. Shiller Cape ist auch mehr als heißgelaufen in amerikanischen Aktien... über 56 ist hier SHILLER CAPE. Das ist fast das doppelte des historischen Durschschnitts. Die Situation ist derzeit wirklich mehr als auf aufgeblasen. Rebalancing erfolgt Ende Juni. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.