Best Season ETF Rotation

Raul Heimann

Performance

  • -1,5 %
    seit 16.10.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Betrachtet man die durchschnittliche Performance von Aktienindices oder Rohstoffen, dann lassen sich wiederkehrende Muster erkennen. Basiswerte performen in bestimmten Monaten überdurchschnittlich gut, in anderen nicht. Das lässt sich meist auch fundamental begründen. Hieraus lässt sich eine Handelsstrategie ableiten, die versucht, immer in den durchschnittlich stärksten Markt zu investieren.

Als besonders zyklenstarke- und stabile Basiswerte haben sich Dax, Öl, Gold, Silber erwiesen. Jeder der Werte soll in jeweils den, im Vergleich zu den anderen Werten stärksten Monaten gehalten werden. Zu den Monatswechseln wird die Position überprüft. Die Strategie ist langfristig defensiv ausgelegt. Deshalb wird ausschließlich in ungehebelte long ETFs investiert.

Folgende Sequenz ist für jeden Monal im Jahr vorgesehen:
1. Silber
2. Silber
3. Brent
4. Brent
5. Cash
6. Cash
7. Silber
8. Gold
9. Gold
10. Dax
11. Dax
12. Dax

mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSAISON12
Erstellungsdatum
16.10.2018
Indexstand
High Watermark
100,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Raul Heimann
Mitglied seit 10.06.2014
Seit 1998 im Aktienmarkt tätig. Zunächst in Einzelaktien und Derivate, später mehr in Indizes, da diese stärker nachvollziehbaren Gesetzmäßigkeiten folgen. Die Suche nach solchen Gesetzmäßigkeiten und den Möglichkeiten, diese profitabel umzusetzen, hält an.

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.