Business Software and Consulting

alentigo

Performance

  • +106,7 %
    seit 04.02.2015
  • +18,3 %
    1 Jahr
  • +11,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -25,5 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,46×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Anlage-Idee:
Wir definieren ein Musterdepot zum Thema Business Software & Consulting. Neben der SAP AG nehmen wir ERP-Konkurrenten, Beratungsfirmen, IT-Service-Provider und Hardware-Firmen auf. Die Unternehmen sollten im weitesten Sinne im Geschäftsfeld "Business Software" liegen. Die Zusammensetzung des Portfolios basiert auf 5 Aktiensegmenten:

1. SAP AG : 15%

2. SAP Beratungsunternehmen: 25%
- Accenture, All for One Steeb, Atos Origin, CAP Gemini, Infosys, KPS, Orbis, Plaut, Realtech, SHS VIVEON, jeweils 2.5%

3. IT-Dienstleister: 10%
- Adesso, Allgeier, Bechtle, BEKO, CANCOM, Cenit, GFT, Seven Principle, jeweils 1.25%

4. Softwarefirmen: 25%
- Adobe, CHECK POINT, Citrix, Demandware, F5, GK Software, Microsoft, Netsuite, Oracle, PSI, Salesforce, Software AG, Symantec, Trend Micro, USU Software, VMWare, jeweils 1.5%

5. Hardwarefirmen: 15%
- AMD, Apple, EMC, HP, Intel, Lenovo, IBM, Sandisk, Seagate, Western Digital, Nvidia jeweils 1.5%

6. Breiter IT-Index
- DB X-TRACK. STOXX 600 TECHNO : 10%

Verwaltung des Musterdepots:

Alle gelisteten Aktien erhalten zum Depotstart den gleichen Investitionsanteil im jeweiligen Aktiensegment. Es werden keine Hebelprodukte verwendet. Das Portfolio handelt nicht und bleibt jeweils bis zum 31.12. unverändert. Sollten neue Aktien im LS-Anlageuniversum aufgenommen werden, die in unser Anlagespektrum passen, dann kann der Wert im Januar des Folgejahres in das Portfolio in einer Kategorie aufgenommen werden. Die Gewichtungen innerhalb der Kategorie werden dann anpasst.
Beim Aufbau des Musterdepots und bei Neuaufnahme einer Aktie, werden mehrere Käufe (Verkäufe) getätigt, um eine Kursglättung zu erhalten. Es werden keine limitierten Orders verwandt.

Das Portfolio zieht Informationen aus entsprechende SAP-Portalen oder Finanzportalen sowie aus unserem eigenen Portal http://asapalgo.ch/


mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFSAPINDEX
Erstellungsdatum
04.02.2015
Indexstand
High Watermark
209,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Andre Twellmann
Mitglied seit 10.12.2014

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse