Dividendensprinter

Torsten Tiedt

Performance

  • +14,3 %
    seit 12.09.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Investiert werden soll ausschließlich in Wachstumswerte, die in den letzten 10 Jahren und länger Gewinn und Dividende meines Erachtens überdurchschnittlich gesteigert haben. Das Portfolio soll ca. 20 bis maximal ca. 25 Werte enthalten. Der Länderschwerpunkt soll auf den USA, Kanada und dem westlichen Europa liegen. Der Anlagezeitraum soll langfristig erfolgen. Verkauft werden soll ein Unternehmen nur dann, wenn sich dessen Wachstumsaussichten dauerhaft verschlechtert haben.

Folgende Kernkriterien sollen für die Aufnahme einer Aktie in das Wikifolio erfüllt sein:

- In den letzten 5 Jahren soll die Dividende im Schnitt um ca. mind. 10 % pro Jahr erhöht worden sein
- Die Dividende soll sich nicht sprunghaft, sondern konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben
- Der Gewinn soll sich ebenfalls konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben

Vor dem Kauf weiter berücksichtigt werden sollen Pay-Out-Ratio, Free-Cash-Flow, historische und das aktuelle KGV und weitere fundamentale Kennzahlen sowie die aktuelle Nachrichtenlage.

Die Daten zum Auffinden dieser Unternehmen sollen von mir selbst erhoben und die Berechnungen von mir selbst durchgeführt werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSPRINTER
Erstellungsdatum
12.09.2016
Indexstand
High Watermark
117,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Torsten Tiedt
Mitglied seit 12.09.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu NOVOCYMES

Stabile, aber langsame steigende Gewinne können bei Novozymes an der Geduld der Anleger zehren. Insbesondere, wer die Aktie 2015 in Zeiten der Überbewertung gekauft hat, wird möglicherweise noch einige Jahre brauchen, bis die Buchverluste ausgesessen sind. Zwar fällt die Dividende absolut gesehen mit 1,85 Prozent bescheiden aus, liegt damit aber deutlich über dem langfristigen Mittel und zieht voraussichtlich weiter an. Ich halte die Aktie weiter.

mehr anzeigen

Kommentar zu DUERR AG O.N.

Die Zeichen einer Konjunkturschwäche mehren sich. In Deutschland sind inbesondere die Automobilindustrie sowie die Zulieferer gefährdet. Zwar erhöhen die fallenden Kurse die Dividendenrendite, aber wir fahren hier keine der oft kritisierten Hoch-Dividendenstrategien und berücksichtigen insbesondere die zu erwartende Gesamtrendite. Und diese ist wegen der sich eintrübenden Aussichten eher verhalten.

mehr anzeigen

Kommentar zu CVS HEALTH CORP

Die Aktie von CVS hat sich in den letzten Monate zwar schlecht entwickelt, doch ist das Unternehmen an sich gut aufgestellt. Ich bin optimistisch , dass sich die politischen Rahmenbedingungen wieder verbessern werden und der Merger mit Aetna operative Früchte tragen wird. Bis dahin muss die Dividendenrendite reichen, die derzeit so hoch ausfällt, dass sie auf 12-Monats-Basis über den Dividenden-Alarm ein Kaufsignalgeneriert.

mehr anzeigen

Kommentar zu WIRECARD AG

Schließen wir das Kapital Wirecard fürs Erste ab, nachdem nun auch die Quartalszahlen draußen sind und mit keinen weiteren "Breaking News" mehr zu rechnen ist. Außerdem ist ein bisschen Geld auf der Seite bei der aktuellen Marktlage nicht verkehrt. Leider kann man hier keine Aktien-Optionen verkaufen, wie ich es in meinem privaten Depots mache. Dann hätten wir vermutlich noch Wirecard Puts hier im Depot.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.