Dividendensprinter

Torsten Tiedt

Performance

  • +7,5 %
    seit 12.09.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Investiert werden soll ausschließlich in Wachstumswerte, die in den letzten 10 Jahren und länger Gewinn und Dividende meines Erachtens überdurchschnittlich gesteigert haben. Das Portfolio soll ca. 20 bis maximal ca. 25 Werte enthalten. Der Länderschwerpunkt soll auf den USA, Kanada und dem westlichen Europa liegen. Der Anlagezeitraum soll langfristig erfolgen. Verkauft werden soll ein Unternehmen nur dann, wenn sich dessen Wachstumsaussichten dauerhaft verschlechtert haben.

Folgende Kernkriterien sollen für die Aufnahme einer Aktie in das Wikifolio erfüllt sein:

- In den letzten 5 Jahren soll die Dividende im Schnitt um ca. mind. 10 % pro Jahr erhöht worden sein
- Die Dividende soll sich nicht sprunghaft, sondern konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben
- Der Gewinn soll sich ebenfalls konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben

Vor dem Kauf weiter berücksichtigt werden sollen Pay-Out-Ratio, Free-Cash-Flow, historische und das aktuelle KGV und weitere fundamentale Kennzahlen sowie die aktuelle Nachrichtenlage.

Die Daten zum Auffinden dieser Unternehmen sollen von mir selbst erhoben und die Berechnungen von mir selbst durchgeführt werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSPRINTER
Erstellungsdatum
12.09.2016
Indexstand
High Watermark
107,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Torsten Tiedt
Mitglied seit 12.09.2016

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu SAP SE

Die Aktien von SAP gibt nach den neuesten Zahlen rund 4% ab. Margen und Gewinn enttäuschten. Insgesamt bleibt der Unternehmen jedoch weiterhin auf Wachstumskurs und ist nicht umsonst in den Top 10 der meistgesuchten Aktien.

Aktueller Kriteriencheck:

  • In den letzten 5 Jahren soll die Dividende im Schnitt um ca. mind. 10 % pro Jahr erhöht worden sein:
  • Die Dividende soll sich nicht sprunghaft, sondern konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben:
  • Der Gewinn soll sich ebenfalls konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben: 0.97

Das Dividendenwachstum der letzten 5 Jahre hat sich verlangsamt. Allerdings hat das Management die Ziel-Ausschüttungsquote von 35% auf 40% angehoben, so dass auch bei aktuell abgeschwächtem Gewinnwachstum mit weiter steigenden Dividenden zu rechnen ist. Die Aktie wird weiter gehalten.

mehr anzeigen

Kommentar zu JACK HENRY

Die Aktie von Jack Henry hat seit ihrem Hoch im Oktober rund 18% verloren. Dennoch ist der IT-Dienstleister mit + 43% eine der erfolgreicheren Aktien im Wikifolio. Was viele zudem nicht wissen: die Aktie von Jack Henry gehört mit 29 Jahren Dividendensteigerung am Stück sogar zu den dividend aristocrats. Jedenfalls dann, wenn man die Dividendensteigerung nicht am Kalenderjahr, sondern dem Geschäftsjahr zum Ende Juni festmacht.

Aktueller Kriteriencheck:

  • In den letzten 5 Jahren soll die Dividende im Schnitt um ca. mind. 10 % pro Jahr erhöht worden sein: 13,4%
  • Die Dividende soll sich nicht sprunghaft, sondern konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben: 0.92
  • Der Gewinn soll sich ebenfalls konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben: 0.91

Fazit: Alle Kriterien sind im grünen Bereich. Fundamental ist die Aktie trotz des Kursrückgangs zwar teuer. Doch dank steigender Gewinne wächst die Aktie in den aktuellen Kurs hinein. Die Aktie wird gehalten.

mehr anzeigen

Kommentar zu RECORDATI SPA

Die Recordati Aktie hat seit ihrem Hoch im Jahr 2017 rund 25% verloren. Nachdem die Dividendenrendite wegen des stark gestiegenen Aktienkurses auf zeitweise unter 2% gefallen ist, beträgt sie nach der Korrektur knapp 3%. Die Dividende wird zwei Mal jährlich im April und November ausgeschüttet.

Aktueller Kriteriencheck:

  • In den letzten 5 Jahren soll die Dividende im Schnitt um ca. mind. 10 % pro Jahr erhöht worden sein: 24,2%
  • Die Dividende soll sich nicht sprunghaft, sondern konstant (Korrelation von ca. mind. 0,8) erhöht haben: 0,95
  • Der Gewinn soll sich ebenfalls konstant (Korrelation von ca. mind. 0,8) erhöht haben: 0,94

Fundamental ist die Aktie mit Fair Value von rund 25,5 € bei einem Kurs von 30 € überbewertet. Dank voraussichtlich steigender Gewinne wächst die Aktie jedoch schon im nächsten Jahr in den fairen Wert hinein. Die Aktie wird gehalten.

mehr anzeigen

Kommentar zu BAY.MOTOREN WERKE AG ST

Die BMW Aktie hat seit ihrem Hoch in 2018 rund 13% verloren und ist mit 5,4% aktueller Dividendenrendite ist derzeit die Aktie mit der höchsten Dividendenrendite im Portfolio. Die Position ist mit knapp -5% im Minus.

Aktueller Kriteriencheck:

  • In den letzten 5 Jahren soll die Dividende im Schnitt um ca. mind. 10 % pro Jahr erhöht worden sein: 11,4%
  • Die Dividende soll sich nicht sprunghaft, sondern konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben: 0.9
  • Der Gewinn soll sich ebenfalls konstant (Korrelation von ca. mind. 0.8) erhöht haben: 0.87

Fundamental liegt der Fair Value der Aktie bei einem Kurs von rund 85 € bei einem Kurs von 75 €, womit die Aktie günstig erscheint. Die Aktie wird gehalten.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.