FAANG die Zukunft

Steffen0815
Steffen0815

Performance

  • +4,9 %
    seit 03.08.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -22,5 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Wer bspw. in den 1990er Jahren in eine der sog. "FANG" - (oder "FAANG") Aktien investiert hätte, wäre nach 30 Jahren um einiges reicher. Doch sind diese Unternehmen vermutlich nicht die letzten, die eine neue Geschäftsidee hatten, eine neue Nische besetzt haben oder neue Maßstäbe setzen können.
Jedes Jahr wird es aller Voraussicht nach neue Aktien geben, die zukünftig mit einer 3- oder 4-stelligen Performance glänzen könnten, weil sich ihr Produkt oder die Geschäftsidee durchgesetzt hat.

Seit 2013 abonniere ich ein Wirtschaftsmagazin und habe dadurch viele junge Unternehmen kennengelernt, die man aus dem täglichen Leben nicht kennt. Dabei findet man auch die ein oder andere Idee, die über kurz oder lang vielleicht sehr große Erfolge feiert und zu einem wirklich großen "Fang" der Zukunft werden könnte.

In diesem Portfolio sollen sich zumeist mittelständische und kleinere Unternehmen befinden, die ein aus meiner Sicht zukunftsträchtiges Geschäftsfeld bedienen (z.B. Künstl. Intelligenz, Industrie 4.0, IoT, Cloudlösungen, Blockchain, Biotechnologie, ...) oder gar ein neues begründen. Zur Beimischung können auch größere, bereits bekannte Unternehmen dienen, wenn meines Erachtens weiterhin Renditepotential zu erwarten ist. In einzelnen Fällen können auch Zertifikate und Hebelprodukte genutzt werden, um mediale oder unternehmensspezifische Sondersituationen auszunutzen.

Ein Aktienengagement soll in der Regel mittel- bis langfristiger Natur sein, da die Zukunft nicht innerhalb von wenigen Wochen oder Monaten vorbei ist, sondern sich das Potential im Erfolgsfall über Jahrzehnte erstrecken würde. Das schließt kurzfristige Transaktionen jedoch nicht aus.
Die Entscheidungsfindung soll auf Basis von Fundamentaldaten (z.B. Gewinn- oder Kundenwachstum) und der tagesaktuellen Nachrichtenlage basieren.

Ziel des Portfolios soll es sein, jährlich eine stabile Rendite zu erwirtschaften (kurzfristige Schwankungen sind möglich), die deutlich über der Rendite des Gesamtmarktes liegt. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFSTF00011
Erstellungsdatum
03.08.2020
Indexstand
High Watermark
132,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Steffen Fischer
Mitglied seit 06.12.2017

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse