Langfristige Zukunftstrends

Sebastian Schmidt

Performance

  • +6,1 %
    seit 27.09.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Bei dieser Handelsidee sollen meiner Ansicht nach zukunftsträchtige Branchen und Firmen, sowie langfristige Turnaround-Kandidaten gehandelt werden.
Durch eine Beimischung von Rohstoff-ETFs soll zudem versucht werden, durch eine meiner Meinung nach krisenunabhängige Konstante, langfristige Stabilität zu erreichen.

Es ist beabsichtigt, dass die gehandelten Produkte sich ausschlißelich von Aktien über Fonds und ETFs bzw. Zertifikate erstrecken sollen.

Der Handel soll in der Regel sehr langfristig ausgelegt sein, was bedeutet, dass relativ wenig getradet und sich grundsätzlich auf ein Minimum an Aktionen beschränkt werden soll. Die Haltedauer kann sich in der Großzahl der Fälle also von einigen Wochen bis hin zu mehreren Jahren erstrecken.

Grundlage der Entscheidungen in Bezug auf Fonds und ETFs sollen eigene Einschätzungen und Analysen von möglichen Zukunftstrends renommierter Institute oder Geldhäuser sein. Zudem soll versucht werden, bei weiten Teilen der Handelsentscheidungen eine eigene fundamentale Analyse der Aktienwerte durchzuführen. Hier ist beabsichtigt, sich vor allem auf die Jahresbilanzen und die dort erwähnten Zahlen zu stützen, sowie grundlegende Kennzahlen in Betracht zu ziehen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFVMZUTG16
Erstellungsdatum
27.09.2016
Indexstand
High Watermark
118,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sebastian Schmidt
Mitglied seit 10.08.2015
Nachdem ich vor etwas mehr als 5 Jahren die Begeisterung für die Börse entdeckt habe, habe ich mal mehr, mal weniger aktiv getradet. Zu Beginn lag der Fokus vor allem klar auf Daytrading was sich von Zeit zu Zeit jedoch in langfristigeres Trading verlagerte. Nach zu Beginn ehr mäßigem Erfolgen und kleineren Verlusten im Daytrading entschied ich mich, auch aufgrund der weniger zur Verfügung stehenden Zeit, meinen Anlagehorizont stückweise langfristiger anzulegen. Über diese Entwicklung bin ich letztlich vor allem in die vertiefte Aktienanalyse eingestiegen und konnte mich ebenfalls für strukturierte Produkte begeistern. Hier hat dann auch der entsprechende Erfolg Einzug erhalten.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden