Wolfs Wahl - Gold-Silber-Platin

Wolf007
  • +120,9 %
    seit 15.11.2018
  • +21,5 %
    1 Jahr
  • +77,3 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Antizyklisches Investieren, also frühzeitig mittel- und langfristige Trendwechsel erkennen und diese dann auskosten soll das A und O sein. Das Identifizieren einer lukrativen, weil antizyklischen Einstiegschance in Öl, Edelmetalle und Rohstoffaktien war die Basis meiner Handelsidee. Das Wikifolio soll flexibel agieren und grundsätzlich alle Rohstoff-Sektoren berücksichtigen können. Dafür sollen vorwiegend US- und sonstige internationale Aktien sowie Hebelprodukte gehandelt werden. In geringem Umfang dürfen auch ETFs und Anlagezertifikate zum Einsatz kommen, besonders für den Fall, dass in Ausnahmefällen eine Beimischung jenseits des Rohstoffbereichs umgesetzt werden soll.

Pro Jahr gibt es meines Erachtens an den Finanzmärkten in der Regel ein bis zwei gute Kauf- und Verkaufszeitpunkte. Erwischt man sie, sind überdurchschnittliche Ergebnisse möglich. 
Es ist beabsichtigt, mit striktem Money-Management zu handeln. Derivate sollen nach Marktlage eingesetzt werden, (Teil-)Gewinne mitgenommen und zum Einstieg in mittelfristig aussichtsreiche Rohstoff- und Edelmetallaktien genutzt werden. Diese Titel stehen überwiegend noch vor ihrer Entdeckung. 
Der Anlagehorizont soll in der Regel mittel- und langfristig ausgerichtet sein. Die Haltedauer der Wertpapiere richtet sich jedoch grundsätzlich nach den Chancen an den Märkten. Es gibt keine ideale durchschnittliche Haltedauer. Meist sind es einige Monate. Bei Derivaten können es oft Wochen oder ausnahmsweise auch mal Tage sein.
Die Entscheidungsfindung beruht grundsätzlich auf der Erfahrung des Traders, Fundamentaldaten (wie Branchenanalyse und Kennzahlen), Charttechnik, Zyklen, Saisonalität, Sentiment, Gier und Panik an den Märkten. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFXWOLF007
Erstellungsdatum
15.11.2018
Indexstand
High Watermark
425,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Wolf
Mitglied seit 16.10.2018

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Hartgesottene antizyklische Anleger können mögliche Panikverkäufe am heutigen Freitag zum Kauf von Aktien nutzen. Um 14:30 Uhr deutscher Zeit werden die – höchstwahrscheinlich miserablen – US-Arbeitsmarktdaten veröffentlicht.

Besonders vor dem Wochenende führen diese immer wieder zu emotionalen Verkaufsreaktionen. Dies könnte in der aktuellen Nervosität und Unsicherheit zu einem - kurzfristigen - Sturz in Richtung der letzten Tiefstände führen.

Oft startet danach eine ausgeprägte Erholung.

Ein Einstieg sollte sich wieder einmal lohnen, wenn andere ihre Aktien panisch wegwerfen.

 

Minenaktien und Edelmetalle kaufe ich zu, falls der in den USA gehandelte Goldminen-ETF GDX die Marke von 27,30 Dollar (aktuell 25,04) auf Tagesschlussbasis überspringt.

 

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf meiner Webseite:

https://wolfsaktien.de/immer-wieder-im-maerz-kommt-die-wende/

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die US-amerikanischen Geldgangster und Zahlenfälscher machen sich erfolgreich lächerlich.

Mit der ersten außerplanmäßigen Zinssenkung seit dem Crashjahr 2008 hat die US-Notenbande nur ihre Panik und die aktuell prekäre Situation verdeutlicht. Wer den "positiven" Arbeitsmarktdaten vom heutigen Freitag Glauben schenkt, sollte lieber Märchenbücher konsumieren.

Der abstürzende Dollar und der steigende Goldpreis zeigen, was los ist.

 

Sollten die Marktkräfte gegen die Manipulateure gewinnen, werden sich bald exzellente Kaufkurse für Öl und auch Aktien einstellen. Darauf warte ich mit viel Cash im Wikifolio.

 

Weitere Informationen bietet meine Webseite:

https://wolfsaktien.de/der-crash-chancen-risiken-fahrplan/

mehr anzeigen

Kommentar zu ALKANE RESOURCES LTD.

Sehr geehrte Anleger,

 

die australische Alkane Resources hat die Aussetzung des Handels ihrer Aktien bis zur Abgabe einer Erklärung beantragt. Seit dem Nachmittag (11.2.) kann deshalb auch das Wikifolio nicht gehandelt werden.

Wird ein Titel im Wikifolio nicht bewertet, erfolgt eine temporäre Unterbrechung des Börsenhandels, da keine exakten An- und Verkaufskurse für das gesamte Portfolio gestellt werden können.

 

Nach offizieller Verlautbarung wird Alkane wieder gehandelt, sobald das Unternehmen die angekündigte Erklärung abgegeben hat. Spätestens zu Börsenbeginn in Australien am Freitag (14.2.) soll der Handelsstopp enden.

http://investors.alkane.com.au/site/PDF/2727_0/TradingHalt

 

Alkane ist Dauerfavorit und Schwerpunktposition im Wikifolio.

Kurz vor der Kursaussetzung verkaufte ich einen kleinen Teil meiner Position mit 300 Prozent Gewinn.

 

Nähere Informationen zu Alkane und meiner Strategie finden Sie auf der  Webseite:

https://wolfsaktien.de/nach-dem-brexit-wann-kommt-der-dexit/

mehr anzeigen

Kommentar zu RESOLUTE MINING

Sehr geehrte Anleger,

 

seit Dienstag (21.1.) kann das Wikifolio nicht gehandelt werden.

Grund dafür ist die Kursaussetzung der australischen Resolute Mining im Zuge einer Kapitalerhöhung.

 

Für jedes Wikifolio gilt: Wird ein Titel im Bestand - aus welchem Grund auch immer - nicht bewertet, erfolgt eine temporäre Unterbrechung des Handels, da keine exakten An- und Verkaufskurse für das gesamte Portfolio gestellt werden können.

 

Voraussichtlich ist am Donnerstag (23.1.) Resolute Mining und damit auch das Wikifolio wieder handelbar. Die australische Gesellschaft hat ein Ende der Kursaussetzung ("Trading Halt Lifted") für diesen Tag angekündigt.

https://clients3.weblink.com.au/pdf/RSG/02194285.pdf

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.