Sichere Abwicklung der Investitionen in wikifolio-Zertifikate

Wenn Sie Ihr Geld in einem investierbaren wikifolio anlegen wollen, erwerben Sie ein wikifolio-Endlos-Indexzertifikat (wikifolio-Zertifikat), das die Wertentwicklung des gewünschten wikifolios, einem fiktiven Referenzportfolio, über einen Index 1:1 nachbildet. Weder wikifolio.com noch der wikifolio-Trader haben Zugriff auf Ihr investiertes Kapital.

wikifolio-Zertifikate sind Produkte der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft

wikifolio-Zertifikate werden von der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft emittiert. Diese sind, wie andere Zertifikate, an der Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Handel über Lang & Schwarz handelbar.

Wenn Sie ein wikifolio-Zertifikat erwerben, kaufen Sie damit ein Produkt der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft. Die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft hat durch den Verkauf des Produktes eine Risikoposition. Nach den eigenen Anforderungen des Risikomanagementsystems Lang & Schwarz ist diese Risikoposition im Rahmen der vorgegebenen Limitierung abzusichern (zu hedgen). Grundsätzlich wird eine vollständige Absicherung der Positionen aus den wikifolio-Zertifikaten angestrebt. Dennoch besteht grundsätzlich ein Risiko, dass die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft ihren Verpflichtungen zur Rückzahlung nicht oder nicht vollständig nachkommen kann. 

Trotz eines weitgehend risikoaversen Risikomanagementsystems bei Lang & Schwarz können Handelsverluste nicht ausgeschlossen werden. Die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft unterliegt als Emittentin der wikifolio-Zertifikate allgemeinen sowie spezifischen Risiken auf Grund ihrer Geschäftstätigkeit. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf den jeweils aktuellen Basisprospekt nebst Nachträgen sowie die entsprechenden Endgültigen Bedingungen zum jeweiligen wikifolio-Zertifikat, denen Ausführungen hierzu zu entnehmen sind.

Tipp: wikifolio.com hat keine Daten über Ihre persönlichen Wertpapierdepots bei Ihrer Bank, außer Sie veröffentlichen diese Informationen bewusst auf wikifolio.com.