Prüfungsprozess und Emission

In einem letzten Schritt wird Ihr wikifolio nun von Lang & Schwarz, der Emittentin der wikifolio-Zertifikate, geprüft. Nach dem Prinzip „4 Augen sehen mehr als 2“ prüft Lang & Schwarz ebenfalls die im Emissionsgespräch erwähnten Punkte.

Werden noch Mängel entdeckt, informieren wir Sie darüber per E-Mail. Für diesen Fall wird Ihr wikifolio wieder zur Bearbeitung freigegeben. Nach der Umsetzung der bemängelten Punkte können Sie die Emission erneut beantragen.

Die Emission

Ihr wikifolio dient ab der Emission als fiktives Referenzportfolio, auf das sich ein betreffender wikifolio-Index 1:1 bezieht. Hierauf begibt die Lang & Schwarz Aktiengesellschaft Endlos-Indexzertifikate, die wikifolio-Zertifikate.

Sie erhalten einen Tag vor Emission eine E-Mail mit dem entsprechenden Hinweis. Tags darauf erhält Ihr wikifolio den Status „Investierbar“.

Tipp: wikifolio.com Nutzer, die das entsprechende wikifolio auf Ihrer Watchlist haben werden im Falle der Emission per E-Mail benachrichtigt.