wikifolio-Indexzertifikat

ISIN: DE000LS9AAJ6

Kurse per 23.07.2016 - 12:59

180,77

Verkaufskurs (Bid)

184,66

Kaufkurs (Ask)

€ 851.691,52

Investiertes Kapital

Antizyklische Chancen

Referenzportfolio - Status: Investierbar - erstellt von RalfWerner
Symbol WF0ANTIZYK
Erstellungsdatum 16.05.2012
Top-wikifolio-Rangliste Punkte 2.423
Indexstand 182,72
High Watermark 195,10
Performance seit Beginn +82,72%
Performance seit Emission +54,22%
Performance 1 Jahr -2,08%
Performance 6 Monate -1,42%
Performance 3 Monate +1,12%
Performance 1 Monat -0,02%
Maximaler Verlust (bisher) -25,89%
Sharpe Ratio -0,18

Hinweis: Dieser wikifolio-Trader hat noch 8 weitere wikifolios. Die Performance seit Beginn reicht bei diesen von +68,62% (Profitieren vom demographischen Wandel) bis -91,11% (Antizyklische Chancen - Extended).

Alle wikifolios von RalfWerner anzeigen
Handelsidee

Da meiner Meinung nach die Märkte entgegen der gängigen Theorie nicht immer vollkommen sind, kommt es immer wieder zu Übertreibungen (nach unten und nach oben). Dieses Wikifolio soll genau solche "Übertreibungen" antizyklisch handeln. Das bedeutet, dass davon ausgegangen wird, dass der Kurs Übertreibungen wieder korrigiert. In zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen konnte gezeigt werden, dass insbesondere bei kurzfristigen Zeithorizonten antizyklische Strategien im Vergleich zum Gesamtmarkt deutliche Überrenditen erzielt haben. Handelsentscheidungen sollen aufgrund der technischen Analyse der Charts getroffen werden. Dabei können mehrere Verfahren zum Einsatz kommen. Hauptsächlich sollen charttechnische Unterstützungen genutzt werden, um Positionen in Werten aufzubauen, die deutlich korrigiert haben. Auf der anderen Seite sollen Widerstände genutzt werden, um Positionen auf fallende Kurse aufzubauen. Ähnlich soll der Positionsaufbau an Trendkanälen, Fibonacci-Retracements oder den Bollinger-Bändern geschehen. Ich beabsichtige ein klares Risiko- und Moneymanagement zu betreiben. So soll beispielsweise das Risiko einer einzelnen Position auf ca. zwei Prozent des Depotwerts begrenzt werden. Trotzdem bleibt es dabei: "Andersdenken und gegen den Strom schwimmen kann für viele eine sinnvolle Depotbeimischung sein." Für alle Interessierten biete ich einen Blog an, in dem ein Großteil der Trades genauer erläutert wird. Der Link dorthin: http://ralfwernertrading.blogspot.de/ Der Blog ist kein Angebot der wikifolio GmbH. Facebook: https://www.facebook.com/RalfWernerTrading

Kurs (Bid) Stück +/- seit Kauf
Aktien 100,0 %
BORUSSIA DORTMUND
DE0005493092
3,960 2.100 (+7,75 %) 45,9 %
FRANCOTYP
DE000FPH9000
3,791 1.843 (-11,60 %) 38,6 %
3,079 910 (-5,39 %) 15,5 %
Cash 0,0 %
Weiterführende Finanzinformationen auf
Ordertyp StatusZeitstempel Kurs Stück Gewichtung +/-
Limit Kauf
Ausgeführt
18.07.2016 13:56
3,185 60 1,04 %
N/A
Limit Kauf
Ausgeführt
18.07.2016 13:47
3,185 150 2,60 %
N/A
BORUSSIA DORTMUND
DE0005493092
Limit Verkauf
Ausgeführt
15.07.2016 13:50
4,000 100 0,36 % 8,84%
Ausgeführt
15.07.2016 13:52
4,000 7 8,84%
Ausgeführt
15.07.2016 13:52
4,000 17 8,84%
Ausgeführt
15.07.2016 13:52
4,000 17 8,84%
Ausgeführt
15.07.2016 13:51
4,000 20 8,84%
Ausgeführt
15.07.2016 13:51
4,000 17 8,84%
Ausgeführt
15.07.2016 13:50
4,000 22 8,84%
Limit Kauf
Ausgeführt
14.07.2016 12:17
3,198 45 0,39 %
N/A
Ausgeführt
14.07.2016 12:17
3,198 38
N/A
Ausgeführt
14.07.2016 12:17
3,200 7
N/A
Quote Kauf
Ausgeführt
01.07.2016 11:04
3,149 10 0,17 %
N/A
BORUSSIA DORTMUND
DE0005493092
Fußballer sind Ware und Produkt. Gerade die Premier League schwimmt im Geld. Für eine faire Unternehmensbewertung muss also immer auch der Kaderwert des jeweiligen Vereins mit betrachtet werden. Borussia Dortmund deckt alleine mit dem Kaderwert ca. 80% der aktuellen Marktbewertung. Abschließend noch ein interessanter Artikel dazu aus dem Handelsblatt: http://www.handelsblatt.com/sport/fussball/transferposse-um-de-bruyne-handelsware-fussballspieler/12236342.html
Allgemeiner Kommentar
Unser Wikifolio erholt sich wieder deutlich und kratzt bereits wieder an der 200€ Marke. Wie bereits gestern geschrieben, erwarte ich morgen gute Zahlen von FPH. Diese könnten der Aktie den nötigen Rückenwind für einen Ausbruch geben.
FRANCOTYP
DE000FPH9000
Der kräftige Kursrutsch der letzten Tage bei den großen Indizes ging auch am Wikifolio nicht ganz ohne Spuren vorbei. Francotyp Postalia rutschte gestern kräftig ab, konnte sich aber bereits gestern nachmittag wieder etwas erholen. Die Käufer blieben auch heute weiter am Drücker und die Erholung setzte sich fort. Beide im Wikifolio enthaltenen Nebenwerte sind äußerst günstig. Francotyp wird am Donnerstag Halbjahreszahlen veröffentlichen. Bereits im ersten Quartal hat das Unternehmen von dem schwachen Euro profitiert. Diese Entwicklung dürfte sich fortgesetzt haben. Wir werden am Donnerstag sehen, ob FPH die Prognose bereits jetzt erhöhen wird. Ich rechne mit guten Zahlen. Das EPS dürfte nach dem 1. Halbjahr mndst. bei 30ct gelegen haben. Beim EBITDA könnten 15 Mio Euro möglich sein. Allein mit diesen Zahlen wäre FPH nicht sonderlich teuer. Aber es folgt ja noch ein komplettes Halbjahr. Auf Jahressicht sollte das KGV etwa bei 9 liegen. EV/EBITDA bei ca. 2,7. Dividendenrendite bei 3,5%. Auf den Punkt gebracht könnte man sagen: Glatter Kauf. Ich bleibe hier weiter dabei. Mit den Zahlen sollte FPH relativ schnell wieder an die Widerstandszone im Bereich 4,90€ -5€ vorstoßen können. Wenn dort der Ausbruch gelingt ist der Weg erst einmal frei!
FRANCOTYP
DE000FPH9000
Nachdem bereits Borussia Dortmund die Käufer wieder das Ruder übernommen haben und die Aktie aus der Abwärtsbewegung ausbrechen konnte, sehen wir heute auch bei Francotyp Postalia ordentlich Kaufdruck. Im Vorfeld der Halbjahreszahlen sollte dieser noch etwas anhalten, da hier mit einem ordentlichen Ergebnis zu rechnen ist. Eine Anhebung der Prognose würde mich nicht wundern, da bereits im ersten Quartal ordentlich vorgearbeitet wurde und die Rahmenbedingungen im zweiten Quartal sich nicht wesentlich verändert haben. Sollte endlich der Bereich 4,90€ - 5€ übersprungen werden, hat die Francotyp erstmal ordentlich Luft nach oben. Fundamental bleiben beide Werte sehr günstig und ein Kauf.
BORUSSIA DORTMUND
DE0005493092
Dortmund notiert heute relativ stark. Ein Kauflimit wurde gestern leider nicht ausgeführt. Der Kursrutsch nach dem verlorenen Spiel gegen Bremen ist schon wieder hinfällig. Fundamental ist Dortmund weiter günstig. An schwachen Tagen kann man hier weiter ein paar Stücke einsammeln.

Daten in folgendem Zeitraum für den Download berücksichtigen:

 

Gehandelte Werte
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Qualitätsmerkmale
Häufig gekauft
Entscheidungsfindung:
Technische Analyse, Fundamentale Analyse, Sonstige Analyse
Anlageuniversum:
Der Trader eines jeden wikifolio kann in seinem Handeln auf bestimmte Werte des wikifolio Anlageuniversums eingeschränkt sein. Diese Werte werden vor der Emission (Wechsel auf Status "Investierbar") festgelegt und können anschließend nicht mehr geändert werden.
Aktien Deutschland: 
Aktien DAX, Aktien SDAX, Aktien TECDAX, Aktien Sonstige, Aktien MDAX
Aktien Europa: 
Aktien Europa Select
Aktien USA: 
Aktien Dow Jones, Aktien USA Select, Aktien NASDAQ 100 Select
Aktien Hot Stocks: 
Aktien Hot Stocks
Aktien International: 
Aktien Osteuropa Select, Aktien Japan Select, Aktien International
ETFs: 
ETFs Latein- & Südamerika, ETFs Emerging Markets, ETFs Länder Europa, ETFs Nordamerika, ETFs Sonstige Bonds, ETFs Welt, ETFs Rohstoffe ETCs, ETFs Deutschland, ETFs Länder Sonstige, ETFs DAX, ETFs Branchen, ETFs EuroStoxx, ETFs Asien, ETFs Europa Bonds, ETFs Europa Gesamt, ETFs Basic Resources, Other ETFs
Fonds: 
Fonds Immobilien, Fonds Renten, Fonds Aktien, Fonds Geldmarkt, Fonds DAB, Fonds Misch
Anlagezertifikate: 
Discountzertifikate, Bonuszertifikate, sonstige Anlagezertifikate
Hebelprodukte: 
Knock-Out-Produkte, Optionsscheine, sonstige Hebelprodukte
Vertriebszulassung:
Deutschland, Österreich