wikifolio-Indexzertifikat

ISIN: DE000LS9KDE0

Kurse per 24.01.2017 - 10:14

130,63 EUR

Verkaufskurs (Bid)

132,18 EUR

Kaufkurs (Ask)

€ 3.680,09

Investiertes Kapital

Nebenwerte: Small- und Midcaps

Referenzportfolio - Status: Investierbar - erstellt von JDoll
Kann Hebelprodukte enthalten
Preise in EUR
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Aktiv diversifiziert
Handelt Hebelprodukte
Guter Kommunikator
Regelmäßige Aktivität
Guter Money Manager
Symbol WFNEBENULM
Erstellungsdatum 08.02.2016
Top-wikifolio-Rangliste Punkte 573
Indexstand 131,41
High Watermark 134,02
Performance seit Beginn +31,44%

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

  • Alle Kennzahlen
  • Das aktuelle Portfolio
  • Jeden Trade in Echtzeit
Jetzt Registrieren

Hinweis: Dieser wikifolio-Trader hat noch 2 weitere wikifolios. Die Performance seit Beginn reicht bei diesen von +12,89% (Ulms Universum) bis -38,02% (Wind- und Solarwerte ).

Alle wikifolios von JDoll anzeigen
Handelsidee

Dieses wikifolio soll hauptsächlich aus Aktien aus dem Nebenbereich bestehen und unter Nebenwerte verstehe ich Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von nicht höher wie um die 750 Mio. €. Wobei aber durchaus in bestimmten Situationen auch größere MidCaps gekauft werden könnten. Zusätzlich können Zur Absicherung Hebelprodukte eingesetzt werden. Der Anlagehorizont des wikifolios sollte überwiegend mittel- bis langfristig angelegt sein. Sollte die Depotgewichtung eines Einzelwertes aufgrund einer sehr guten Kursperformance zu groß werden, könnten aber Teilverkäufe vorgenommen werden. Auch einzelne Trades könnten möglich sein, die dann eher kurzfristig angelegt sind. Generell soll das wikifolio aktiv verwaltet werden. Die Anlagestrategie des wikifolios sollte großteils auf die Fundamentalanalyse beruhen. Die Entscheidung in einen Wert eventuell zu investieren soll von folgenden einzelnen Punkten abhängen und je nach dem welche Punkte ich für kursrelevanter halte könnte die Priorität gesetzt werden: - Aktienbewertung (EV-Multiples, KGVs, KUVs, KCV) - gute Bilanzqualität (niedrige oder überhaupt keine Finanzschulden, Eigenkapitalquote) - positive Cash Flows - Wachstum (Umsatz, Gewinn) - attraktives Geschäftsmodell - stabile Dividendenausschüttung inkl. ordentlichen Dividendenrenditen Da in dem wikifolio logischerweise auch einige SmallCap-Aktien beinhaltet sein sollen soll neben der fundamentalen Bewertung auch ein Fokus auf das Aktien-Handelvoluima gelegt werden. Es bringt ja nichts meiner Meinung nach, wenn man stark in einem SmallCap investiert ist, aber aus der Aktie kaum noch raus kommt wenn sie nach unten rasselt bzw. dann hohe Kursverluste vorprogrammiert sein können, weil das Handelsvolumina sehr gering ist. Daneben könnten aber auch Turn Around-Aktien ins wikifolio kommen. Jedoch nur wenn meiner Einschätzung nach sich große Kurschancen ergeben könnten. Bei Zukäufen/Teilverkäufen/Einstieg/Ausstieg oder auch eventuell reinen Trades soll neben der Fundamentalbewertung natürlich auch die Charttechnik der Einzelwerte berücksichtigt werden. Die Charttechnik soll aber bei weitem nicht die oberste Priorität in dem wikifolio haben. Darüberhinaus sollte die charttechnische Verfassung der großen Indizes (S&P 500, Dow Jones, DAX) in Entscheidungen mit einfließen, Sollten die großen Indizes wichtige Chartmarken nach unten durchbrechen, dann könnte versucht werden mit Hebelpapieren auf Indizes das wikifolio einigermaßen nach unten abzusichern und nur für diese Absicherung sollten in dem wikifolio Hebelpapiere eingesetzt werden.

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Jetzt Registrieren
Kurs (Bid) Stück +/- seit Kauf
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um alle Trades in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Jetzt Registrieren
Ordertyp StatusZeitstempel Kurs Stück Gewichtung +/-
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
XXX XX XXXXXX XXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123 N/A
N/A
VERBIO
DE000A0JL9W6
Aufnahme von Verbio ins Wikifolio. Verbio produziert Biodiesel (rd. 475.000 t), Bioethanol (rd. 250.000 t) und Biogas (rd. 600 GWh) und erzielt damit einen Jahresumsatz von um die 700 Mio. €. Verbio hat vor zwei Wochen ihre Jahresguidance für das Geschäftsjahr 2016/2017 sehr deutlich erhöht. Die EBITA-Guidance wurde um 63% auf 90 Mio. € erhöht und der Nettocash soll Ende Juni nun bei 120 Mio. € liegen (vorher: 88 Mio. €). Begründet wurde diese deutliche Guidanceerhöhung mit einer hohe Anlagen-Auslastung, der positiven Preisentwicklung von Bioethanol und einem aktuell guten Auftragsbestand. Danach ist die Aktie in den Rallymodus übergegangen und ist am Freitag über die runde 10 €-Marke gesprungen. So hoch lag die Aktie seit 10 Jahren nicht mehr. Das war dann für mich das Einstiegzeichen. Von den Fundamentals her ist Verbio sehr interessant, da die Aktie alles andere als teuer ist. Sie wird mit einem 2017er KGV von 14 bewertet und mit einem cashbereinigten KGV von 11 (Nettocash 120 Mio. € = 1,90 €). Da Verbio durch den Nettocash über eine klasse Eigenkapitalquote von um die 80% verfügt hat meines Erachtens die Aktie auf dem Bewertungsniveau noch gut Luft nach oben. Wobei man aber das Risiko hier nicht unterschätzen dar, denn Verbio ist natürlich von der Rohstoffkostenentwicklung abhängig.
HYPOPORT AG
DE0005493365
Die Hypoport-Tochter Eurospace hat heute gute Zahlen gemeldet mit einem Transaktionsvolumen von 44,7 Mrd. €. Laut Eurospace ist man damit gegenüber einem um 5% rückläufigen Gesamtmarkt um 15% gewachsen. Interessan dabei ist, dass Europace durch die Sparkassen und Volksbanken mittlerweile ein gutes Wachsum generieren. Hypoport Vorstand Slabke kritisiert die Politik: „Die rückläufigen Zahlen zum Gesamtmarkt in der Immobilienfinanzierung zeigen, dass trotz der mittlerweile rund 1 Mio. in Deutschland fehlenden Wohneinheiten nicht die notwendigen Rahmenbedingungen für eine Zunahme des Immobilienangebots geschaffen werden“. --- https://www.konii.de/news/digitalisierung-in-der-immobilienfinanzierung-schreitet-voran-201701204059
MBB SE
DE000A0ETBQ4
Die Holding MBB peilt laut Reuters den erwarteten Börsengang ihrer Tochter Aumann im April oder Mai an. Die Citigroup und die beiden Privatbanken Berenberg und Hauck & Aufhäuser sollen mit den Vorbereitungen für den Börsengang beauftragt worden sein: http://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/aktien/aumann-maschinenbauer-soll-im-fruehjahr-an-die-boerse/19271762.html
BERENTZEN-GRP ST
DE0005201602
Chartechnischer und fundamental begründeter Kauf vom Aktien des Spirituosenhersteller Berentzen. Die Berentzen-Aktie kämpft um über sein Verlaufshoch auf XETRA-Schlusskursbasis zu kommen, das bei 8,52 € liegt. Das Intraday-Verlaufshoch liegt bei 8,80 € von zu Beginn der letzten Woche. Die Berentzen-Aktie hat zu Beginn des Jahres Fahrt aufgenommen als der Noch-Berentzen Vorstandschef Frank Schübel in einem Interview mitgeteilt hat, dass "wir auch ein gutes viertes Quartal und insbesondere einen starken Dezember hatten" und "die Beständigkeit in der positiven Entwicklung sicher zu stellen. Die Maßnahmen für das Jahr 2017 – beispielsweise Preisoptimierungen, Lancierung neuer Innovationen und technische Verbesserungen ­– sind schon voll in der Umsetzung und die Ergebnisse vielversprechend". Berentzen hat ein paar sehr harte 'Jahre hinter sich und es hat sich schon vor 12 Monaten angedeutet, dass Berentzen die Kurve bekommen hat. Wie schnell Berentzen nun aus der Kurve nun raus kommen wird muss sich noch zeigen (= Fantasie), aber generell kann man davon ausgehen, dass Berentzen ihr operatives Geschäft wieder voll im Griff hat. In 2016 dürfte Berentzen eine EBITA-Marge von etwas über 10% erreicht haben. Das 2017er KGV von 15 deutet nun zwar nicht unbedingt daraufhin, dass die Berentzen-Aktie allzu billig ist, aber das dann doch recht niedrige EV/EBITA-Multiple mit 3,5 ist aber alles andere als teuer wie auch das KUV von 0,5. Somit ist die Berentzen-Aktie nicht nur charttechnisch interessant, sondern auch von den Fundamentals her ein durchaus interessanter Small Cap mi einem gewissen Kurspotential > 10%.
HYPOPORT AG
DE0005493365
Warburg Research bestätigt das Kursziel von 115 € wie auch das Buy-Rating für das Berliner Fintech Unternehmen Hypoport nach den jüngsten 2 kleineren Zukäufen mit dem Kommentar Eder Versicherungsmarkt stehe in Deutschland erst am Beginn der Digitalisierung. Das Fintech-Unternehmen habe mit dem Kauf der Gesellschaften Maklersoftware.com GmbH und Innosystems GmbH eine einzigartige Gelegenheit ergriffen": http://www.ariva.de/news/warburg-research-belaesst-hypoport-auf-buy-ziel-115-euro-6007326

Daten in folgendem Zeitraum für den Download berücksichtigen:

 

Gehandelte Werte
Schwerpunkt DEUTSCHLAND
Handelt Hebelprodukte
Handelsstil
Aktiv diversifiziert
Qualitätsmerkmale
Guter Kommunikator
Regelmäßige Aktivität
Risiko/Rendite
Guter Money Manager
Entscheidungsfindung:
Technische Analyse, Fundamentale Analyse, Sonstige Analyse
Anlageuniversum:
Der Trader eines jeden wikifolio kann in seinem Handeln auf bestimmte Werte des wikifolio Anlageuniversums eingeschränkt sein. Diese Werte werden vor der Emission (Wechsel auf Status "Investierbar") festgelegt und können anschließend nicht mehr geändert werden.
Aktien Deutschland: 
Aktien DAX, Aktien SDAX, Aktien TECDAX, Aktien Sonstige, Aktien MDAX
Aktien Europa: 
Aktien Europa Select
Aktien USA: 
Aktien Dow Jones, Aktien USA Select, Aktien NASDAQ 100 Select
Aktien Hot Stocks: 
Aktien Hot Stocks
Aktien International: 
Aktien Osteuropa Select, Aktien Japan Select, Aktien International
ETFs: 
ETFs Latein- & Südamerika, ETFs Emerging Markets, ETFs Länder Europa, ETFs Nordamerika, ETFs Sonstige Bonds, ETFs Welt, ETFs Rohstoffe ETCs, ETFs Deutschland, ETFs Länder Sonstige, ETFs DAX, ETFs Branchen, ETFs EuroStoxx, ETFs Asien, ETFs Europa Bonds, ETFs Europa Gesamt, ETFs Basic Resources, Other ETFs
Fonds: 
Fonds Immobilien, Fonds Renten, Fonds Aktien, Fonds Geldmarkt, Fonds DAB, Fonds Misch
Anlagezertifikate: 
Discountzertifikate, Bonuszertifikate, sonstige Anlagezertifikate
Hebelprodukte: 
Knock-Out-Produkte, Optionsscheine, sonstige Hebelprodukte
Vertriebszulassung:
Deutschland