Ich bin seit Ende 2011 am Aktienmarkt aktiv. Den Anstoß gab mein neuer Chef. Zur Einführung las ich Max Ottes „Investieren statt Sparen“ und Volker Gelfahrts „Die besten Anlagestrategien der Welt“. Inzwischen habe ich eine ganze Reihe weiterer Bücher gelesen, wobei ich besonders Howard Marks' Memos (zusammengefasst in „Der Finanz-Code“) und Franz-Josef Buskamps „Mentale Börsenkompetenz“ schätze. Zunächst habe ich mich an Einzelaktien versucht, wobei ich stark von Max Ottes Empfehlungen in seinem Börsenbrief „Privatinvestor“ beeinflusst wurde. Mit Hellenic Telecom, Medtronic, Berkshire Hathaway und einem Globalen REIT-ETF habe ich Gewinne gemacht. Allerdings habe ich viele erfolgreiche Titel schon 2012 und 2013 verkauft, da ich einen baldigen Crash am Aktienmarkt vermutete. Mit Gold- und Silberminenaktien wie Barrick Gold, Majestic Silver und Yamana, in die ich verstärkt investierte, habe ich überwiegend herbe Verluste erlitten. Ich bin hier inzwischen vorsichtiger geworden und konnte mit Rio Alto Mining (inzwischen von Tahoe Resources gekauft) und Centerra Gold, zuletzt gute Ergebnisse erzielen. Seit Anfang 2013 versuche ich, nach verschiedenen Kriterien selbst unterbewertete Aktien mit Potenzial aufzustöbern. Ich orientiere mich dabei an Susanne Levermanns „Der entspannte Weg zum Reichtum“ (allerdings ein irreführender Titel für das Buch) und O'Shaugnessys „What works on Wallstreet“. Darüber hinaus gewinnen ETFs auf Länderindizes für mich an Bedeutung. Ich versuche mich zunehmend an einer Core-Satellite-Strategie, d. h. ich diversifiziere geographisch und nach Anlageklassen in ETFs und kaufe dann Einzeltitel dazu, wenn ich sie für attraktiv halte. Die Manipulation der Zinssätze durch die Zentralbanken durch den Kauf von Staatsanleihen, das damit verbundene Wachstum der Geldmenge, das Abkoppeln der Finanz- von der Realwirtschaft und den Derivate-Markt sehe ich mit großer Sorge. Sowohl US-Aktien als auch Anleihen nähern sich dem Blasenstadium („bubble territory“). Gold ist für mich gutes Geld und Sicherheit. Die Zeit, die ich für meine Börsenaktivitäten aufwände, schwankt zwischen zwei und sechs Stunden pro Woche. Das Minimum erreiche ich bei meiner Mindest-Lektüre von Thorsten Polleits „Degussa-Marktreport“, Guy Wagners BLI-“Perspectives“ und Buskamps „Value-Investor“. Außerdem verfolge ich die Newsletter von stockcharts.com, Hebba Alternatives Investments sowie den Twitter-Account von Marc Faber, den ich zwar nicht als Tippgeber, wohl aber aufgrund seiner lebensphilosophischen Tiefe schätze. An Zeitungen lese ich momentan das EURO Magazin und dessen Sonntagsausgabe. Macht alles in allem ca. zwei Std. pro Woche. Am Wochenende widme ich mich dann manchmal intensiver, bis zu halbtägig, meinen Analysen. Meine Handelsaktivitäten versuche ich zu beschränken. In den letzten 12 Monaten komme ich auf etwa 19 Käufe bzw. Verkäufe bei einem durchschnittlichen Bestand von sieben bis neun Titeln im Depot.

Experience in securities trading

Risk class 1:  3 or more years
Risk class 2:  3 or more years
Risk class 3:  3 or more years
Risk class 4:  3 or more years
Risk class 5:  3 or more years

All wikifolios of BPInvest

Status: Published

Trader: BPInvest
Date created 2018-06-24
Performance since creation -21.3 %
Performance 1 month -9.6 %
Maximum loss (to date) -24.1 %
First issuance -
Performance fee 5 %
Symbol WF000BPI06
Reservations 1
Actively diversified
Medium to long term
Trader: BPInvest
Date created 2018-07-04
Performance since creation -11.8 %
Performance 1 month -1.7 %
Maximum loss (to date) -19.5 %
First issuance -
Performance fee 5 %
Symbol WF00BPI007
Reservations 0
Actively diversified

Status: Closed

Trader: BPInvest
Date created 2016-04-02
Performance since creation +17.4 %
Performance 1 month -
Maximum loss (to date) -38.5 %
First issuance -
Performance fee 5 %
Symbol WF000BPI02
Invested capital EUR 0.00
Trader: BPInvest
Date created 2015-06-16
Performance since creation +35.8 %
Performance 1 month -
Maximum loss (to date) -13.6 %
First issuance -
Performance fee 10 %
Symbol WF000BPI01
Invested capital EUR 0.00
Trader: BPInvest
Date created 2016-08-01
Performance since creation -34.9 %
Performance 1 month -
Maximum loss (to date) -46.5 %
First issuance -
Performance fee 10 %
Symbol WF00BPI003
Invested capital EUR 0.00
Trader: BPInvest
Date created 2016-10-30
Performance since creation -49.6 %
Performance 1 month -
Maximum loss (to date) -55.6 %
First issuance -
Performance fee 5 %
Symbol WF000BPI04
Invested capital EUR 0.00
The invested capital may differ from the actual value due to the conversion of several currencies.