Stetiger Kapitalaufbau lim.Risk*

Falk Preussner
  • +0.1 %
    since 2015-01-08
  • -
    1 Year
  • -
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

Ziel dieses Portfolios ist ein stetiger Kapitalaufbau unter Anwendung einer defensiven, kapitalerhaltenden Strategie zu erzielen. Diese Strategie kann auf Grund von unserem aktiven, regelgebundenen Risikomanagement auch in Zeiten schwacher Konjunkturaussichten zu einer Performancesteigerung führen. Die Wahl der bestmöglichen Wertpapiere geschieht durch die Mithilfe speziell programmierter Handelssysteme, die durch technische und fundamentale Trendsignale Empfehlungen abgeben. Durch diese Methode werden mögliche Drawdowns minimiert.*

Das Portfolio wird hauptsächlich mit 80% investmentgrade Renten bestückt, wobei eine maximale europäische Aktienquote von 20% beigemischt werden kann. Die verwendeten Renten bestehen zu gleichen Teilen aus Staatsanleihen mit verschiedenen Laufzeiten, Unternehmensanleihen und Pfandbriefen. Um eine möglichst aktive Diversifikation zu erzielen, werden überwiegend ETFs benutzt.

Das Anlageuniversum ist auf Werte fokussiert, die in Euro gehandelt werden. Mögliche Devisenschwankungen werden so umgangen. Außerdem wird auf die Verwendung von Hebelprodukten verzichtet, da diese nicht mit den stetigen Wachstumszielen dieses Portfolios vereinbar ist.

show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF10000DPF
Date created
2015-01-08
Index level
High watermark
100.4

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Falk Preussner
Registered since 2014-10-30

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis

Comments

Comment

32 KW 2015+++In den letzten Wochen setzten wir Kaufsignale für europäische Staatsanleihen sowie Pfandbriefe um, nachdem die Anleihemärkte ihre Konsolidierung abgeschlossen haben und ein Umdenken in „pro Anleihen“ eingesetzt hat +++Schwache Rohstoffmärkte halten die Finanzmärkte weiter in ihrem Bann; geht ÖL-WTI unter 43 USD/Barrel? +++Der EUR zum USD ist nach wie vor schwach; Kurse unter 1,05 sollten große Bewegungen auslösen+++ show more

Comment

25 KW 2015+++Der mögliche Grexit verunsichert die Anleger; Aktienmärkte auf Talfahrt+++ Es wird sich in den nächsten Tagen zeigen, ob Tsipras noch auf die Reformauflagen der ehemaligen Troika antwortet, um sein Land vor der Pleite zu bewahren+++ EUR/USD dennoch relativ stabil zwischen 1,12 und 1,13+++ Keine weiteren Änderungen im Portfolio+++ show more

Comment

24 KW 2015+++Veräußerung der Euro-Pfandbriefe im Laufzeitbereich 5 – 7 Jahre nach Verkaufssignal der Handelssysteme+++ EU-Kommissionspräsident Junkers verweigert Tsipras eine Besprechung weiterer Hilfsmaßnahmen ohne die Vorlage neuer Reformvorschlägen+++Laut EU-Offiziellen steht auch das für Mittwoch geplante Treffen von Merkel, Hollande und Tsipras auf der Kippe+++ Rendite zehnjähriger Bundesanleihen erstmals seit September 2014 wieder über 100BP +++ DAX kämpft um die 11.000 Punkte-Marke+++ show more

Comment

23 KW 2015+++Die europäischen Anleihemärkte finden momentan eine starke Unterstützung durch Aussagen der EZB, dass die Geldschleusen weiter offen bleiben+++Europäische Aktienmärkte weiter uneinig, US-Daten zeigen einen verhaltenen Aufschwung, Zinserhöhungsphantasien relativieren sich und stoppen den Abwärtsdruck+++Keine Änderungen im Portfolio+++ show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.