RFD Alpha Stocks

Cemal Güner Soysal

Performance

  • +0.3 %
    since 2019-04-02
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Das RFD Alpha Stocks-Wikifolio orientiert sich an meinen persönlichen, value- und wachstumsorientierten Investmentkriterien und soll eine langfristig ausgerichtete Investmentstrategie verfolgen.

Dabei dienen eine tiefgründige und umfangreiche Fundamentalanalysen der enthaltenen Werte sowie deren Zukunftsaussichten eine bedeutende Rolle. Umschichtungen des Portfolios sollen nur in Ausnahmefällen erfolgen.

Ergänzend können makroökonomische Faktoren und technische Analysen berücksichtigt werden, um das Wikifolio in Abwärtsphasen besser gegen Kursverluste abzusichern.

Das Anlegeuniversum soll international ausgerichtet sein und ausschließlich aus Aktien bestehen.

Ziel dieses Wikifolios soll es sein, die Benchmarks langfristig und nachhaltig zu schlagen. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFALFA2018
Date created
2019-04-02
Index level
High watermark
100.0

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Cemal Güner Soysal
Registered since 2017-08-27

Comments

Comment on IQIYI INC. ADR DL-,00001

INVESTMENT UPDATE VOM 19. APRIL 2019: iQIYI

 

Güner Soysal
Real Financial Dynamics

show more

Comment on STONECO A DL-,000079365

INVESTMENT UPDATE VOM 19. APRIL 2019: STONECO

  • StoneCo bzw. der CEO hat heute einen Shareholder Letter veröffentlicht, indem er Stellung zu dem Kursabschlag infolge des Preiskampfes in Brasilien genommen hat. 
  • Der Brief sollte inhaltlich für Beruhigung sorgen und drückt definitiv die Vertrauenswürdigkeit sowie die Führungsqualitäten des Managements aus. 
  • Unabhängig vom Kursgeschehen ist das Statemen vertrauensschaffend und überzeugt uns noch mehr an StoneCo festzuhalten. 
  • Deutsche CEO sollten sich definitiv eine Scheibe hiervon abschneiden.
  • Wir könnten uns vorstellen, nach dem großen Rücksetzer eine kleine Aufstockung am Dienstag zu tätigen.
  • Ausschnitt aus dem Brief:
    "The relationship we have with our clients and shareholders is very important for us. If and when we see any material changes in our operations because of competition, we will be the first ones to communicate to you. We remain very confident in our strategy, the strength of our business model and our profitability going forward."
  • Link zum Brief: https://seekingalpha.com/pr/17482411-stoneco-ltd-releases-ceo-letter-shareholders?fbclid=IwAR2VNSr2RycUkT8IGa0DO2ZtqfEArUXGaqYxymUrVx9ppVA_UmHBaX4coV4

Güner Soysal
Real Financial Dynamics

show more

Comment on STONECO A DL-,000079365

INVESTMENT UPDATE VOM 18. APRIL 2019: STONECO

 

  • StoneCo rauscht heute um knapp 25% nach unten, da in Brasilien der Preiskampf ausgebrochen ist.
  • Angeblich hat Itau Unibanco die Zinssätze auf Vorauszahlungen von Forderungen von Kunden seines eigenen Acquirers namens Rede auf null gesetzt. Außerdem könnten die Rede-Kunden nun schneller über ihr Geld verfügen, wenn sie zusätzlich ein Konto bei Itau Unibanco einrichten lassen.
  • Zu StoneCo und PagSeguro nahestehende Quellen behaupten, dass Itaú in einem Verdrängungswettbewerb steht, indem es ein Produkt zum Nulltarif anbietet, das mindestens 0,5% Opportunitätskosten pro Monat hat (wo Brasiliens Referenzzinssatz für Interbankeneinlagen liegt). Für die neuen Marktteilnehmer bedeutet diese  Praxis "Dumping"
  • Darüber hinaus sagen die Quellen, dass die Bank, indem sie diese Bedingungen nur Kunden anbietet, die zustimmen, über ein Itaú-Konto zu verfügen, einen "gebundenen Verkauf" durchführt, der nach brasilianischem Recht illegal ist. 
  • Für die neuen Wettbewerber verstoßen beide Verhaltensweisen gegen eine Vereinbarung, die Itaú und Rede im vergangenen Juli mit CADE, der brasilianischen Kartellbehörde, getroffen haben. 
  • Link: https://braziljournal.com/itau-has-just-escalated-the-war-against-stone-and-pagseguro-and-they-plan-to-react
  • Fazit: Es bleibt abzuwarten, wie sich die Aktie entwickeln wird. Eine panische Reaktion finden wir falsch. Die Fundamentaldaten bei StoneCo stimmen aktuell. Laut Q1 2019-Bericht ist die Kundenbasis um über 90%, das Total Payment Volume um über 60% sowie der Total Revenue & Income um 85% gewachsen. Hinzu kommt, dass StoneCo seinen Händlern Zuusatzdienstleistungen in Form von Data Analytics etc. anbietet. Es bleibt abzuwarten, inwiefern StoneCo's Entwicklung von diesem Preiskampf beeinflusst werden wird. Die Börse ist ohnehin bekannt für ihre panischen Reaktionen. 

Güner Soysal
Real Financial Dynamics

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.