CONTRAMO EVO

Performance

  • +3.2 %
    since 2019-01-02
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Es wird ausschließlich direkt in den DAX® Performance-Index investiert.

Auf Basis eindeutiger Signale des zugrundeliegenden technischen Handelssystems wird wiederholt antizyklisch Long (only) investiert. Analog dazu werden entsprechende Umkehrsignale verwendet, um Teilrealisierungen allfälliger Gewinne vorzunehmen. Die Gesamtperformance des Systems rührt daher primär aus der Kumulierung mehrerer Einzeltrades mit geringer Hebelung.
Erklärtes Ziel ist es, eine deutliche Outperformance gegenüber dem Underlying zu erzielen und selbst in dessen Phasen negativer Performance, mittelfristig Gewinne zu generieren.

Das zum jeweilgen Zeitpunkt investierte Gesamtvolumen, die einzelnen Positionsgrößen, die Positionshebelungen vs den jeweiligen Positionsrisiken werden situationsbezogen mathematisch abgeleitet und beeinflussen sich gegenseitig. Es bildet sich hieraus ein Regelkreislauf, der im Gesamtkontext die adaptive Kern-Komponente des Handelssystems darstellt. Die Laufzeit einzelner Positionen variiert situationsbezogen, liegt jedoch im Regelfall im Bereich zwischen einer Woche und mehreren Monaten. Die Handelsausrichtung ist somit als mittel- bis langfristig kategorisierbar. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFDECONTRE
Date created
2019-01-02
Index level
High watermark
104.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2016-06-18
Ich bin seit dem Jahr 1990 mit verschiedenen Finanzprodukten aktiv an der Börse tätig. Ergänzend zu meiner Fachkenntnis über Unternehmensbewertung und Fundamentalanalyse beschäftige ich mich seit der Jahrtausendwende primär mit dem Gebiet der Technischen Chartanalyse, sowie der Entwicklung entsprechender Handelssysteme.

Comments

No comments available