Growth Quality and Innovation

Wolfgang Lickl
  • +3.5 %
    since 2019-12-22
  • -
    1 Year
  • -
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

Das Wikifolio investiert vorrangig in Unternehmen, die ein hohes Umsatz- und Gewinnwachstum erwarten lassen, was sich wiederum langfristig in einem überdurchschnittlichen Wertzuwachs (Kursgewinn + Dividende) niederschlagen sollte. Gesucht sind nachhaltige Geschäftsmodelle, die langfristig von bestehenden Trends profitieren. Gleichzeitig wird Wert gelegt auf Qualität, d.h. Unternehmen mit Produkten, Dienstleistungen oder einer Marktposition, die dem Wettbewerb überlegen ist. Solide Bilanzstruktur, gutes Management und nachhaltiges Unternehmertum werden ebenfalls angestrebt. Innovative - eventuell noch kleine - Unternehmen, die durch Forschung neue Produkte auf den Markt bringen, ergänzen das Portfolio. Investiert wird in die jeweiligen Unternehmen dann, wenn die Bewertung der Aktie im Verhältnis zu den Wachstumsaussichten vernünftig bzw. im Idealfall sehr attraktiv ist. Der in der Investmentbranche verwendete Begriff "GARP" (Growth at a reasonable price) beschreibt die Investmentstrategie am treffendsten.
Vor jeder Investition steht eine ausführliche fundamentale Analyse des Unternehmens, der Branche und der Zukunftsaussichten.
Der Investmenthorizont ist grundsätzlich mittel- bis längerfristig ausgerichtet (3-5 Jahre). Ausnahmen ergeben sich, wenn eine Aktie kurzfristig stärker steigt als angenommen und die Bewertung auf dem dann aktuellen Niveau kein attraktives Chance-Risiko-Verhältnis mehr aufweist, oder sich die fundamentalen Aussichten verschlechtern und die Aktie aus diesem Grund kein attraktives Investment mehr ist.
Das Portfolio investiert i.d.R. in mehreren Schritten in einzelne Unternehmen, Verkäufe erfolgen oft ebenfalls in Teilbeträgen. Ein aktives Management jeder einzelnen Position ist Teil der Strategie. Kleinere Positionen betragen (bei Kauf) ca. 2-3%, große Positionen ca. 5-10%. Positionen über 10% werden Ausnahmen sein - ggfs. durch gute Wertentwicklung. Die Positionsgröße ist abhängig vom Risikoprofil des Unternehmens und meinem Überzeugungsgrad. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFGROWTHQI
Date created
2019-12-22
Index level
High watermark
102.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Wolfgang Lickl
Registered since 2019-12-20

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Comment on MEDIGENE AG NA O.N.

Heute erfolgte die erste Gewinnmitnahme im Titel Medigene. Nach der (erwarteten) Veröffentlichung von Daten aus einer klinischen Studie (positive Daten mit Medigenes dendritischem Zellvakzin) stieg die Aktie heute um 30%. Der Fokus des Unternehmens liegt jedoch auf der T-Zell-Technologie.

Es erfolgte ein Teilverkauf von 2000 der 5000 Stücke bei 5,345 Euro in der Erwartung, den Titel auf niedrigerem Niveau zurückzukaufen.

show more

Comment on ROCHE HOLDING GS

Heute erfolgte der zweite Schritt des Aufbaus einer Position in Roche. Angedacht ist mittelfristig eine Positionsgröße von 5-10%.

Roche ist mein präferiertes Pharmaunternehmen, das sich durch ein Produktportfolio und eine Pipeline innovativer Medikamente (aktuell vor allem Onkologie) auszeichnet. Ständige Innovationen sind der einzige Weg, dem generellen Preisdruck im Gesundheitsbereich zu entgegnen.

Aktuell ist die Aktie vernünftig bis attraktiv bewertet, weil sich Investoren Sorgen machen, wie viel Umsätze das Unternehmen verlieren wird, weil es nun sog. Biosimilars (die "Generika-Version" im Bereich biologische Medikamente) für Roches drei größte Medikamente gibt. Meiner Einschätzung nach wird das Unternehmen dies durch Umsätze mit neuen Medikamenten überkompensieren können, und die Umsätze und Gewinne werden in den folgenden Jahren weiter steigen. Die Kombination aus ca. 3% Dividende, mittel einstelligem Umsatz- und Gewinnwachstum und einer von mir erwarteten Ausweitung der Bewertung lassen längerfristig eine jährliche Rendite von über 10% erwarten.

show more

Comment on ADOCIA SAS

Kleines französisches, innovatives Biotech Unternehmen, das mit seiner "Chaperone" Technologie Diabetes-Medikamente mit verbesserten Eigenschaften entwickelt. Eine attraktive Partnerschaft mit einem chinesischen Unternehmen besteht bereits, Partnerschaften mit anderen in diesem Segment tätigen (westlichen) Unternehmen für die Regionen USA und Europa werden angestrebt. Die Verkündung einer derartigen Partnerschaft sollte einen Kursschub auslösen.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.