Die Bestseller-wikifolios im Mai

Wer vor einem Monat gedacht hatte, die fulminante Erholung der Aktienmärkte hätte ihren Höhepunkt bereits erreicht, wurde in den vergangenen Wochen eines Besseren belehrt.

Der DAX etwa konnte sein beeindruckendes April-Plus von 7,5 Prozent im Mai mit einem Zuwachs von 8,5 Prozent sogar noch toppen. Die neue Lust auf Aktien beschert auch vielen wikifolio-Zertifikaten hohe Mittelzuflüsse. Wir stellen an dieser Stelle wie gewohnt die Top 3 mit dem größten Zuwachs an investiertem Kapital etwas detaillierter vor.

In der Auswahl

  • wikifolio-Zertifikate mit investiertem Kapital von maximal 20 Millionen Euro
  • wikifolios mit einem maximalen Verlust, der nie höher als 50 Prozent war
  • mindestens 10 Käufe beim jeweiligen wikifolio-Zertifikat im Bewertungszeitraum

Die beliebtesten wikifolios im Mai sind...

 

wikifolio Performance seit Beginn Zertifikatekäufe Kapitalzuwachs im Zertifikat (im Mai in €)
ForInc TrendInvest 398,0 % (seit 10.12.2015) 428 2.940.418,06
High-Tech Stock Picking 153,8 % (seit 12.06.2016) 198   1.807.403,35
Wasserstoff & Brennstoffzellen 59,2 % (seit 06.07.2018) 119 1.395.961,68

 

400 Prozent Kursplus werden honoriert

Ein anhaltend hohes Interesse seitens der Investoren verzeichnet das wikifolio ForInc TrendInvest von Stefan Uhl ( Smyl ), wo das investierte Kapital nun auch die 10 Millionen Euro-Grenze überschritten hat. Seit Ende 2015 wurde der Wert des knapp unter Allzeithoch stehenden Depots mittlerweile verfünffacht, was einer Jahresrendite von durchschnittlichen 43 Prozent entspricht.

Das Portfolio besteht zum Großteil aus Aktien von Unternehmen, die ihre Prognosen erhöhen bzw. übertreffen. Diese Titel werden aber nicht ausschließlich als „Buy & Hold“-Position betrachtet, sondern sehr aktiv getradet. Bei der Top-Position HelloFresh zum Beispiel hat der Trader im Mai unterm Strich die Gewichtung von 24 Prozent auf jetzt „nur“ noch 20 Prozent runtergefahren. Neu aufgenommen wurde hingegen die Aktie von IVU Traffic , die aktuell auf einen Depotanteil von 16 Prozent kommt. Insgesamt beinhaltet das wikifolio nur sechs Positionen (fünf Aktien und ein Hebelprodukt auf Gold) mit einer nennenswerten Gewichtung. Diese Konzentration auf wenige Titel dürfte ein Grund für die starke Bilanz sein. Dass der Maximalverlust dennoch auf 37 Prozent begrenzt werden konnte, ist umso bemerkenswerter.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +459,2 %
    seit 10.12.2015
  • +47,8 %
    1 Jahr
  • -
    Risiko-Faktor
  • EUR 22.177.263,51
    investiertes Kapital
Die 10 Millionen-Euro-Marke ist geknackt!

Klare Outperformance in der Berichtssaison

Stefan Waldhauser (stwBoerse) hat mit seinem wikifolio High-Tech Stock Picking den zweiten Monat in Folge den Sprung auf das Treppchen der Anlegerlieblinge geschafft. Auch hier durften sich die Investoren Ende Mai über neue Rekordstände freuen. Und das, obwohl der Trader selbst den steilen Höhenflug vieler Tech-Aktien mit einer gewissen Skepsis begleitet und die Cash-Quote auf über 20 Prozent angehoben hat. Generell bezeichnet er den Sektor als „so teuer wie lange nicht mehr“, freut sich gleichzeitig aber über die „starke Outperformance ‚unserer‘ Unternehmen in der Q1-Berichtssaison“. Gerade weil der Branchenkenner vor allem die „realen Werte“ der Firmen im Blick hat, wird der Kursverlauf rund um die Veröffentlichung der Zahlen besonders beachtet: „Wenn ich mit meinem Portfolio genau in dieser Zeit eine Outperformance erziele, dann bin ich auf dem richtigen Weg.“ Der Kursanstieg von 154 Prozent (26 Prozent p.a.) deutet darauf hin, dass die Richtung bislang tatsächlich stimmt.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +170,7 %
    seit 12.06.2016
  • +31,8 %
    1 Jahr
  • 1,13×
    Risiko-Faktor
  • EUR 11.433.227,16
    investiertes Kapital
Der Nasdaq immer einen Schritt voraus!

70 Prozent Anstieg seit dem Crash-Tief

Noch nicht ganz für neue Allzeithochs gereicht hat es bei dem weiterhin sehr beliebten wikifolio Wasserstoff & Brennstoffzellen von Stefan Krick ( Stevox ). Seit dem Crash-Tief gelang aber trotzdem ein starkes Plus von 70 Prozent. Hauptverantwortlich dafür war vor allem die starke Performance der beiden größten Depotwerte, ITM Power und Ceres Power . An der Zusammensetzung des langfristig ausgerichteten Portfolios hat der Trader im Mai kaum etwas geändert. Er ist weiterhin fest davon überzeugt, dass Wasserstoff der „Energieträger der Zukunft“ ist und die Aktien der hier aktiven Unternehmen entsprechendes Potenzial haben. Der Corona-Crash könnte die Entwicklung der Wasserstoff-Branche seiner Meinung nach sogar beschleunigen: „Diese Annahme wird dadurch bestätigt, dass die EU-Kommission am ‚Green-Deal‘ festhalten und anscheinend 40 bis 60 Milliarden Euro bereitstellen will, um emissionsfreie Antriebe zu fördern. Dies geht aus einem Arbeitspapier zur Konjunktur hervor.“ Viele Investoren sehen das wohl ähnlich und wollen bei diesem möglichen Trend-Thema dabei sein.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +98,6 %
    seit 06.07.2018
  • +68,3 %
    1 Jahr
  • 1,57×
    Risiko-Faktor
  • EUR 14.114.750,39
    investiertes Kapital
Trendthema Wasserstoff läuft!

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.