Warum die Community sie alle schlägt...

Der DAX schlägt die US-Technologiebörse Nasdaq und die wikifolio.com Community schlägt sie beide – und zwar mit dem wikifolio Top 50 Community Aktien M. 

hände-gemeinsam
Quelle: shutterstock.com

Ersteres sieht man wirklich nicht alle Tage und letzteres ist aufgrund der Zusammensetzung der „Top 50“ ebenfalls nicht unbedingt zu erwarten. Umso erfreulicher fällt der Jahresstart aus.

Die Top 50 Community Aktien M bestehen aus den 50 in der Community beliebtesten Aktien – ins wikifolio darf, was am häufigsten in den wikifolios mit einem investierten Kapital von zumindest 100.000 Euro vertreten ist. Quartalsweise werden die Würfel neu geworfen und das Depot angepasst. Nicht alle wikifolio-Trader konzentrieren sich aber auf die US-Technologie-Branche, die seit langem einer der Performancebringer schlechthin ist. Viele setzen zum Beispiel auf deutsche Nebenwerte oder Large Caps – je nach Expertise, geortetem Potential oder schlichtweg aus Diversifikatonsgründen.

Chart

abc
cde

Obwohl die Community nicht vorrangig in US-Tech engagiert ist, konnte Top 50 Community Aktien M stets mit den Highflyern der Nasdaq mithalten - bei mehr Diversifikation über unterschiedliche Branchen und Unternehmensgrößen hinweg. Seit einem Monat hängt das wikifolio nun sogar die Tech-Werte aus Übersee ab. Die Top 50 Community Aktien M haben auf Monatssicht eine Performance von 13,2 Prozent geschafft. Der DAX bringt es gerade mal auf 5,4 und die Nasdaq rangiert mit 3,4 Prozent relativ abgeschlagen. Das hat vor allem zwei Gründe.

Grün und nachhaltig – der richtige Riecher zum Start

Zunächst waren die wikifolio-Trader frühzeitig optimal gerüstet für die Weihnachtsrally und den fulminanten Jahresstart – vor allem in einer Branche: Der Boom bei Herstellern von Brennstoffzellen hat sich auf Monatssicht noch verstärkt. Die Aktie von Plug Power verteuerte sich in nur vier Wochen um 160 Prozent. Auslöser der jüngsten Rally war die Meldung, dass sich die südkoreanische SK Group mit 1,5 Milliarden US-Dollar an Plug Power beteiligt und dafür knapp zehn Prozent der Anteile übernimmt. Zudem ist die Gründung eines Joint Ventures geplant, um Brennstoffzellensysteme, Wasserstofftankstellen und Elektrolyseure für den asiatischen Markt zu entwickeln.

Aber nicht nur Plug Power ist im wikifolio Top 50 Community Aktien M vertreten. Gleich vier Brennstoffzellen-Hersteller konnten die wikifolio-Trader überzeugen – neben Plug Power ist das Ballard Power , PowerCell Sweden und Nel . Jede dieser Aktien legte im letzten Monat zumindest 40 Prozent zu. Daneben punktet die E-Mobilität weiterhin: Der US-E-Autobauer Tesla und die chinesische BYD gaben sich in der jüngeren Vergangenheit keine Blöße. BYD gab erst kürzlich bekannt, den größten Auftrag für reine Elektrobusse in der Unternehmensgeschichte außerhalb Chinas an Land gezogen zu haben. Dabei soll es sich um einen Deal mit der kolumbianischen Hauptstadt Bogota handeln. Aktionäre sind erfreut und die Community hat den chinesischen Konzern längst in die „Top 50“ gehievt.

Natürlich werden die Trader auch in Deutschland fündig: Outperformance mit Kursgewinnen von weit über 30 Prozent steuerte Global Fashion bei – oder aber auch Steico . Die Feldkirchener stellen Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen her.

Der Favoritenwechsel

Damit ist die starke Performance des wikifolios geklärt. Gleichzeitig blieben die US-Tech-Aktien jüngst aber auch etwas hinter der sonst starken Kursentwicklung zurück. Der DAX holte auf. Woher der Sinneswandel? Michael Flender ( GoldeselTrading ), der mit seinen beiden wikifolios Goldesel-Investing und Goldesel-Trading bereits seit 2013 erfolgreicher Teil der wikifolio.com Community ist, klärt auf: „Ich denke, der Markt lenkt jetzt den Fokus auf die Erholung bei den Zyklikern wie Autos und Chemie, da ist der DAX hoch gewichtet. 2021 sollte es durch das schwache Jahr 2020 eine massive Gewinnerholung geben. Bei Tech-Aktien sind die Vergleichswerte und Bewertungen schon sehr hoch, deshalb wohl der Favoritenwechsel.“

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +118,1 %
    seit 20.10.2016
  • +36,8 %
    1 Jahr
  • 2,46×
    Risiko-Faktor
  • EUR 2.188.354,63
    investiertes Kapital
Ø-Performance pro Jahr: 19,9 Prozent

Außerdem dürfte der neue US-Präsident Joe Biden eine gewisse Rolle für die Aktienmärkte spielen, weiß Flender: „Durch Biden fließt Geld in Wasserstoff und Solar, während Tech-Unternehmen stärker reguliert und besteuert werden sollen.“ Der Trader agiert aktuell etwas zurückhaltender, vor allem bei den Tech-Werten. Die Kursexplosion bei den Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Unternehmen hält er für extrem übertrieben, wie er in einem Kommentar schreibt: „Der Wahnsinn im Bereich Brennstoffzellen geht weiter. Wirklich teils giergetriebene, irrationale Steigerungen bei Plug Power, FuelCell, Clean Power Capital und Co. Ich halte mich hier raus.“

Das nächste Rebalancing des wikifolios Top 50 Community Aktien M steht bereits im Februar an. Man darf gespannt sein, wie die Trader den Frühling bestreiten werden und ob der Wasserstoff-Wahnsinn anhält. Wir informieren natürlich wie bisher auf dem wikifolio.com Blog.

Nützen Sie das Wissen der besten wikifolio-Trader!

Investmentideen, Trends und die aussichtsreichsten Aktien - bleiben Sie mit der wikifolio.com Community auf dem Laufenden.

Jetzt kostenlos registrieren!

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.