Stark mit einer Aktie

Performance

  • -68,3 %
    seit 30.12.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Das Wikifolio "Stark mit einer Aktie" investiert stets das gesamte Kapital in ein Faktorzertifikat 2x Dax Short ETF, oder eine beliebige Aktie.

Hinweis: Das Zertifikat ist aufgrund der geringen Streuung nur als Depotbeimischung geeignet und daher hochspekulativ ! mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000STARK
Erstellungsdatum
30.12.2014
Indexstand
High Watermark
49,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 22.12.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Nach einem insgesamt sehr erfolgreichen Handelstag kann nun ein plus von 5% verzeichnet werden. Auch wenn die Unterstützung bei 9800 Punkten noch hält, wirkt der DAX angeschlagen. Weitere Kursrückgänge sind meiner Ansicht nach sehr wahrscheinlich. Daher bleibt die Short-Position auf den DAX weiterhin im Depot. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Mein Verdacht hat sich bestätigt. So wie es momentan aussieht wechselt der DAX wieder in den Short-Modus. Die Put-Call-Ratio zeigt ebenfalls einen klar überkauften DAX,und liefert ein klares Verkaufssignal. Seit dem Tageshoch musste der deutsche Leitindex bereits über 100 Punkte abgeben. Das Depot wurde heute frühzeitig auf NULL gestellt. Mit aktuell 3,4% Performance nach den ersten 14 Tagen sieht es aktuell sehr gut aus, das Monatsziel von >5% zu erreichen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach einer starken DAX-Performance heute steigt das Risiko einer kurzfristigen Korrektur. Daher abwarten. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Das Chartsignal "Momentum-Impuls" bei der Bilfinger-Aktie hat uns über Nacht einen Gewinn von knapp 3% beschert. Ein kleiner Trost für die eher schwache Entwicklung bei der Sberbank. Der Einstieg bei HeidelbergerDruck soll nun wieder für neue Impulse sorgen. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.