Zum Inhalt springen
Registrieren

SUPERCYCLES Uran und Co

Martin Mudry

 | MM1988

Letzter Login: 12.07.2024


Überblick
Feed
Handelsidee
Portfolio
Kennzahlen
Trades
blank

Du willst Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikifolio Chart, alle Kennzahlen und bisherigen Trades zu sehen, registriere dich jetzt – völlig kostenlos.

RegistrierenLog in
+33,3 %
seit 30.08.2021

+10,7 %
Ø-Perf. pro Jahr

+24,0 %
Performance (1 J)

23,5 %
Volatilität (1 J)

0,3
Rendite/Risiko



Portfolio Chart

Details

Merkmale

Feed

Verpasse keine Kommentare mehr
Setze dieses wikifolio jetzt auf deine Watchlist und verfolge alle Kommentare und Highlights direkt in deinem Feed.
Entdecke deinen Feed

Handelsidee

Supercycles: Ich definiere einen Super-Zyklus mit einem lang anhaltenden Preisanstieg in einem Sektor oder einer Branche, welcher Aufgrund einer anhaltenden starken Nachfrage im Zusammenhang mit knappen Angebot entstehen kann. Meiner Meinung kommen diese Situationen z.B. in den Bereichen Rohstoffe und Energie, und anderen zyklischen Branchen vor. Der Uranmarkt ist für mich das beste Bespiel für einen solchen Superzyklus. Um von diesen Zyklen möglichst zu profitieren, bin ich ständig auf der Suche nach antizyklischen Investmentideen, welche nicht immer dem aktuellen Konsens des Marktes entsprechen müssen. In Zyklen zu investieren heißt meiner Meinung nach, nicht Buy & Hold zu investieren. Stattdessen sollen die Positionen möglichst nahe, an den aus meiner Sicht, zyklischen Tiefs aufgebaut und nahe den zyklischen Hochs, wieder abgebaut werden. Der Anlagehorizont ergibt sich damit als meist kurz- bis mittelfristig und soll in Abhängigkeit der Entwicklung der jeweiligen Zyklen stehen. In Ausnahmefällen sollen auch extrem kurzfristige Anlagen möglich sein, diese können über Aktien oder andere Anlageprodukte wie Anlagezertifikate oder Hebelprodukte in das wikifolio aufgenommen werden. Diese Fälle könnten das absichern in rauen Marktphasen über Short Derivate, oder das Nutzen von besonderen Long- Chancen, wie sie bei kurzfristigen hohen Kursverlusten bzw. Marktkorrekturen entstehen könnten, sein. Allgemein soll sich möglichst auf den Handel mit Aktien fokussiert werden, wobei auch der Handel mit ETFs oder Fonds zum Abdecken gesamter Sektoren, oder von ETCs zum Partizipieren an der Entwicklung von Rohstoffpreisen möglich sein soll Zur Bestimmung, in welcher Phase sich ein Unternehmen; Sektor oder Markt in einem Zyklus befindet, sollen Charttechniken wie Trendlinien oder die Elliot Wave Theorie genutzt werden. Ergänzend dazu sollen Fundamental- Analysen, wie z.B. die Auswertung von Angebot und Nachfragesituationen oder Analysen der Markstimmung gemacht werden

Stammdaten

Symbol

WF00MM8888

Erstellungsdatum

30.08.2021

Indexstand

-

High Watermark

147,6

Anlageuniversum

blank

Du willst Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikifolio Chart, alle Kennzahlen und bisherigen Trades zu sehen, registriere dich jetzt – völlig kostenlos.

Informationen zur Zusammensetzung des fiktiven Referenzportfolios findest du hier.

Weitere Top wikifolios

Nebenwerte Europa

Philipp Haas

+13,7 %
Ø-Perf. pro Jahr

Techwerte Invest

Alexander Görzen

+44,0 %
Ø-Perf. pro Jahr

Hebel + 3faches Risikomanagement

Bertan Güler

+18,3 %
Ø-Perf. pro Jahr

Szew Grundinvestment

Simon Weishar

+23,5 %
Ø-Perf. pro Jahr

MarktfuehrerVolatil von TFimNetz

Thorsten Feige

+27,4 %
Ø-Perf. pro Jahr

Banks Finance Insurance Fleximix

Josip Vidovic

+47,2 %
Ø-Perf. pro Jahr

Intelligent Matrix Trend

Christian Jagd

+21,1 %
Ø-Perf. pro Jahr

Spezialwerte

Thomas Dittmer

+12,1 %
Ø-Perf. pro Jahr

AI Focus

Luke Winckelmannn

+83,0 %
Ø-Perf. pro Jahr
Entdecke
  • Aktuelle wikifolios
  • Investmenttrends
  • wikifolio Trader
  • wikifolio Newsletter

+43 (0) 720 303 812 70service@wikifolio.com
AGBImpressumDatenschutzCookie-Erklärung
2024 © wikifolio Financial Technologies AG