• +129,6 %
    seit 08.09.2015
  • +28,1 %
    1 Jahr
  • +19,0 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem wikifolio soll grundsätzlich ein Trendfolgesystem mit allen handelbaren deutschen (ggf. europäischen) Werten umgesetzt werden. Die Kurse sollen in der Regel über 1 Euro notieren, die Werte sollen einigermaßen liquide sein.

Das wikifolio soll grundsätzlich mit jeweils etwa 10 Aktien bestückt sein, die in etwa gleich gewichtet werden. In ungünstigen Marktphasen kann der Investitionsgrad zurück gefahren werden. Auch kann ggf. einer oder mehrere der Leitindizes mittels ETF short gehandelt werden (z.B. zum Hedgen).

Gekauft bzw. gehalten werden sollen in der Regel die Aktien mit der höchsten relativen Stärke nach Levy auf Sicht von 65 Tagen. Außerdem sollen sich die Aktien in einer von Mark Minervini definierten Superperformance Phase befinden und eine geringe Marktkorrelation sowie hohe Trendstabilität aufweisen. Verkauft werden soll eine Aktie grundsätzlich, wenn sie nicht mehr zu den Top 10 gehört oder die Kriterien nach Minervini nicht mehr erfüllt sind.

In der Regel soll einmal pro Woche das wikifolio entsprechend angepasst werden. Der Anlagehorizont kann je nach Entwicklung grundsätzlich zwischen einigen Tagen bis mehreren Wochen variieren. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0TRENDDE
Erstellungsdatum
08.09.2015
Indexstand
High Watermark
262,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Florian Schneider
Mitglied seit 24.09.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu HAPAG-LLOYD AG NA O.N.

Was schnell steigt kann auch schnell fallen. Den Anstieg bei Hapag-Lloyd habe ich seit Aufnahme ins wikifolio bereits mehrmals kommentiert. Nach wie vor sind mir keine fundamentalen Gründe für den Anstieg bekannt. Jedenfalls trieb es den Kurs bis an 180 EUR. Von da kam es zum Absturz auf nun 90 EUR, was in etwa 50% in 8 Handelstagen entspricht.

Nichts desto trotz sind wir aktuell noch 15% im Plus. Natürlich ist das wenig im Vergleich zu den über 100% Buchgewinnen, die wir hatten. In den Anstieg hinein haben wir Gewinne mitgenommen, sodass die Position natürlich kleiner wurde.

Warum wurde die Aktie bei der letzen Umschichtung am Montag nicht verkauft? Sie gehörte noch zu den 10 Aktien mit der höchsten relativen Stärke nach Levy und das Minervini Trend Template galt noch als erfüllt. Stand jetzt wäre beides nicht mehr gegeben. Es ist daher wahrscheinlich, dass die Aktie nächste Woche verkauft wird. An den Umschichtungstermin 1x pro Woche i.d.R. montags halte ich mich. Denn so ist die Strategie und diese wird - wie ich schon oft betont habe - soweit wie möglich ohne den Einfluss von Emotionen umgesetzt. Ausnahmen mache ich nur äußerst selten. Zum Beispiel, als ich das wikifolio vor dem finalen Abverkauf im Corona Crash glatt gestellt habe, oder als ich vor kurzem hier bei Hapag-LLoyd Gewinne mitgenommen habe.

mehr anzeigen

Kommentar zu LPKF LASER+ELECTRON.

Der Großinvestor Bantleon Gruppe kündigte gestern Abend an, seine Aktienbeteilung aufzulösen. Das brachte den Kurs heute unter Druck. Nun ist auch klar, dass diese Aktien auf dem Kapitalmarkt platziert werden sollen, was nachbörlich nochmal den Kurs unter Druck bringt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

KW 22/2020 Käufe: keine

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

KW 22/2020 Verkäufe: keine

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.