Qualitätsaktien

trading4living

Performance

  • -4,1 %
    seit 01.07.2015
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -15,1 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Es gibt außergewöhnlich erfolgreiche Unternehmen, deren Produkte ständig nachgefragt werden und die Kasse klingeln lassen. Wenn sich der Unternehmenserfolg für die Aktionäre in Form von nachhaltigen Kursgewinnen auszahlt, könnte es sich um eine echte Qualitätsaktie handeln.


Strategie: Defensive Qualitätsaktien
------------------------------------------------
Es soll langfristig in bis zu zehn defensive Qualitätsaktien investiert werden. In schwierigen Phasen kann bis zu einhundert Prozent in Kassehaltung umgeschichtet werden. Droht eine Baisse, dürfen Short-ETFs beigemischt werden, um von fallenden Märkten zu profitieren.


Leitgedanken
------------------
• Qualität ist das Fundament (solides Zahlenwerk)
• Gewinne müssen reifen (Geduld und Disziplin)
• Regelgebundene Überwachung (halbjährlich sowie Sondersituationen)


Was sind defensive Qualitätsaktien?
------------------------------------------------
Meiner Erfahrung nach verfügen defensive Qualitätsaktien über Nehmerqualitäten. Ein bewährtes Geschäftsmodell, das sich seit Jahren am Markt bewährt hat, hält die Unternehmen auch in stürmischen Zeiten auf Kurs. Die außergewöhnliche Marktstellung und ein exzellenter Ruf sind weitere Markenzeichen.


Kein wildes Hin und Her
--------------------------------
Die richtige Aktienauswahl ist wichtig, aber man darf sich nicht von jeder Kursschwankung abwerfen lassen. Es klingt in der Theorie einfach, rechtzeitig vor Kursrückgängen zu verkaufen und am Tief wieder einzusteigen. In der Praxis führt häufiges Umschichten eher dazu, die besten Gewinne zu verpassen, teuer wieder einzusteigen und Transaktionskosten zu produzieren. Wenn die Perspektive stimmt, beabsichtige ich an defensiven Qualitätsaktien so lange wie möglich festzuhalten.

Zur Entscheidungsfindung dient die technische und fundamentale Analyse. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WF1QUALITY
Erstellungsdatum
01.07.2015
Indexstand
High Watermark
95,7

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Heiko Aschoff
Mitglied seit 14.11.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse