F-Score + Value

Christian Wenzel

Performance

  • -6,2 %
    seit 17.11.2017
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Aktie für diese wikifolio sollen möglichst nach 2 Quantitativen Merkmalen ausgewählt werden. Es sollen Aktien Ausgewählt werden die mindestens nach meinem Verständniss fair Bewertet oder besser unter Bewertet sind. Als Bewertungsmethode benutze ich in der Regel, dass DCF-Verfahren welches ich mittels Excel-Datei Berechne. Des weitern sollten nur Aktien Ausgewählt werden die zum Kaufzeitpunkt einen Piotroski F-Score von mindestens 8 Punkten Aufweisen und im Durchschnitt der letzen 10 Jahre nicht unter 7 Punkten liegen.
Der Piotroski F-Score ist ein Neun-Punkte-Plan für eine fundamentale Aktienanalyse. Er wurde im Jahr 2000 von Joseph Piotroski entwickelt.
Mithilfe des Scoring-Modells, sollen gute Value-Aktien von schlechten unterschieden werden. Das klassische Value-Screening ist aus Piotroskis Sicht unzureichend, da es die Substanz von Unternehmen nur unzureichend bewertet. Einzelne Kennzahlen wie das Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV) lieferten keine Aussage über die “Gesundheit” eines Unternehmens.
Es sollen somit Gesunde Unternehmen Ausgewält werden deren Aktien zu einem fairen Wert gehandelt werden, besser Unterbewertet. Ein Rebalancing soll nach möglichkeit jedes Quartal erfolgen die Durschnittliche Punktzahl nach Piotroski sollte dabei nicht unter 7 Punkte fallen und eine Überbewertung der Aktien sollte in der Regel zum Verkauf führen. Auch verschiedene ETFs und ETC können beigemischt werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFCWZ26827
Erstellungsdatum
17.11.2017
Indexstand
High Watermark
96,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Christian Wenzel
Mitglied seit 13.05.2017

Kommentare im wikifolio

Noch keine Kommentare vorhanden