EAST-Chancen mit ETF-Werten

Albrecht Fischer

Performance

  • +10,2 %
    seit 24.03.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der Schwerpunkt des Portfolios soll auf trendstarken nationalen und internationalen ETF-Werten liegen. Es ist beabsichtigt auch Anlagezertifikate zu handeln.

Der Anlagehorizont soll, solange der Trend fortbesteht, bei mehreren Monaten und Jahren liegen.
Es ist beabsichtigt eine gute Performance mit geringer Volatilität zu erzielen.

Das Portfolio soll etwa 15 Werte beinhalten.

Die Portfoliowerte sollen in einer Datenbank zusammengefasst werden. Die Aktualisierung der Datenbank soll regelmäßig und makrobasiert erfolgen, das spart Zeit und ist effektiv.

Ein Punktesystem soll die Auswahl der Werte für das Portfolio unterstützen. Das Punktesystem soll sowohl charttechnische- als auch fundamentale Kriterien beinhalten.
Ein Handelssystem soll den Kauf- und Verkaufszeitpunktes bestimmen.
Es ist beabsichtigt mit charttechnisch ermittelte Stopp -Marken für die Einzelwerte, das Portfolio abzusichern.

Es sollen Internetblogs, Fondratings und Börsenzeitungen als Informationsquelle genutzt werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFEASTETF1
Erstellungsdatum
24.03.2014
Indexstand
High Watermark
117,9

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Albrecht Fischer
Mitglied seit 17.01.2014
Ich handle seit ca. 20 Jahren mit Wertpapieren. Auf der wikifolio-Plattform trete ich mit dem Motto "Erfolgreich Anlegen in SuperTrends (EAST) an.+++ Seit mehreren Jahren bin ich Depotmanager und Geschäftsführer eines Investmentclubs. Die niedrige Verzinsung des Geldes und die unzureichend Bankberatung hatten mich bewogen die Geldgeschäfte in die eigene Hand zu nehmen. Ich handle vorwiegend Aktien, aber auch trendstarke ETF und Zertifikate gehören zu den Depotbausteinen. Der +++"AKI-Aktienklimaindikator" +++ist ein vorauseilender Indikator, der die +Investrate des WIKIFOLIO + und auch meiner privaten Anlagen vorgibt. ++ Wichtige Unternehmensdaten habe ich in einer Datenbank zusammengefasst, Neben der Chartanalyse, die zum Auffinden von Trendwerten dient, beachte ich die Fundamentaldaten der Unternehmen. Zur Auswertung nutze ich ein eigens entwickeltes Makroprogramm, Die Entscheidungsfindung bei Aktien und ETF erfolgt in Anlehnung an die Kriterien der ehemaligen Fondsmanagerin Susan Levermann über ein Punktesystem. Mit der Fundamental-Momentum-Analyse "FM-PS" ist es möglich längerfristige Investitionen einzugehen. Zur Absicherung können Stoppmarken gesetzt werden oder das Handelssystem sorgt für die Verkaufssignale. Ergänzend sei gesagt, dass ich persönlich Wertpapiere, der von mir gemanagten WIKOFOLIO's halte. Die Positionen der WIKIFOLIO's sind keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren. +++Weitere Blogs, finden sie bei: - Facebook : https://www.facebook.com/east99.de/ - Twitter: https://twitter.com/EAST__99. sie geben Empfehlungen und Einschätzungen der Börsenlage für die WIKIFOLIO-Investoren und darüber hinaus auch für die Investoren des Investmentclubs EAST99

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu ISHARES HEALTHCARE INNOVATION

ETF auf Inovationen in der Medizin, Vor Ausbruch aus Darvas Box  Kaufsignal im mittleren Wochenzeitfenster

mehr anzeigen

Kommentar zu HORIZON MARIUHANA ETF

ETF auf millardenmarkt Mariuhanna, HS im Wochenzeitfenster kaufsignal

mehr anzeigen

Kommentar zu L+G-L+G CYB.SEC.U.ETF DZ

Der L&G Cyber Security UCITS ETF (der 'Fonds') ist ein börsengehandelter Fonds ('ETF'), der zum Ziel hat, die Wertentwicklung des ISE Cyber Security® UCITS Index Net Total Return (der 'Index') nachzubilden. Der Index besteht aus Unternehmen, die an verschiedenen Börsen rund um die Welt gehandelt werden und einen wesentlichen Teil ihrer Umsätze im Bereich der Cybersicherheit erzielen. Diese Branche wird in die folgenden zwei Teilsektoren eingeteilt: (1) Infrastrukturanbieter, die Hardware und Software entwickeln, um Daten, Websites und Netzwerke vor unbefugten internen und externen Zugriffen zu schützen und (2) Dienstleistungsanbieter, die Beratungs- und Cybersicherheits-Dienstleistungen erbringen. Ein Unternehmen wird nur in den Index aufgenommen, wenn es die ausreichende Größe aufweist (Größe gemäß Gesamtmarktwert seiner Aktien) und ausreichend 'handelbar' ist (eine Kennzahl, die anzeigt, wie aktiv seine Aktien täglich gehandelt werden). Innerhalb des Index hängen die den Kategorien Infrastrukturanbieter und Dienstleistungsanbieter zugeordneten Gewichtungen von der Größe der einzelnen Sektoren ab (d. h. vom Gesamtmarktwert der Aktien der Unternehmen in den einzelnen Teilsektoren). Zunächst werden die Unternehmen innerhalb jedes einzelnen Teilsektors gleich gewichtet. Die Gewichtungen werden jedoch angepasst, wenn ein Unternehmen einen Handelbarkeitstest, der für jedes Unternehmen einzeln durchgeführt wird, nicht besteht.+++https://www.onvista.de/etf/LEGAL-GENERAL-CYBER-SECURITY-UCITS-ETF-EUR-ACC-ETF-DE000A14ZT85 mehr anzeigen

Kommentar zu ETFS COPPER

ETFS Kupfer::::: Nach Beendigung der Streiks in mehreren chilenischen Kupferminen, dürfte sich wieder ein Überangebot an Kupfer einstellen deshalb Verkauf des ETF Kupfer. Kurzfristig steht so ein Kaufsignal an mittelfristig die Signale auf verkaufen. Langfristige Aufwärtstrend scheint noch in Ordnung zu sein mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.