Happy Life

Performance

  • +4,0 %
    seit 20.01.2019
  • -3,4 %
    1 Jahr
  • +2,2 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -32,4 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,34×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Die Aktienmärkte zeichnen sich meist durch eine langfristig positive Rendite aus, allerdings nur unter Inkaufnahme von zum Teil sehr hohen Schwankungen. Das Happy Life Portfolio versucht, diese Erkenntnis zur Vermeidung von Risiken auszunutzen, indem vornehmlich in Aktienmärkte investiert wird, die kurzfristig überverkauft und fundamental unterbewertet erscheinen. Gewinnmitnahmen werden bei positiver Entwicklung unmittelbar realisiert, um Risiken von Kursrückschlägen zu minimieren. Somit sollte die Haltedauer von einer Position meist nur kurz- bis mittelfristig sein.

Der Investmentprozess folgt psychologischen, ökonomischen und mathematischen Kriterien.

Psychologisch bedeutet, dass Aktienmärkte durch die Erwartungen der Marktteilnehmer hinsichtlich der zukünftigen Preisentwicklung beeinflusst werden. Im Extremfall können diese Erwartungen von Angst oder Gier bei den Markteilnehmern geprägt sein (Behavioral Finance Theorie). Die technische Analyse versucht, diese Übertreibungen zu identifizieren.

Ökonomisch bedeutet, dass jeder Aktienmarkt zum aktuellen Zeitpunkt einen Wert hat. Dieser Wert kann in einen historischen Zusammenhang gebracht werden. Ist der aktuelle Wert niedriger als der Durchschnittswert aus der Vergangenheit, kann dies für eine Unterbewertung des Aktienmarktes sprechen. Die Fundamentalanalyse versucht, diese Märkte zu identifizieren.

Die Mathematik unterstützt schliesslich durch das Konzept des Durchschnittskosteneffektes (Cost Average Effect) und der Rückkehr zum Mittelwert (Mean Reversion).

Das Portfolio beabsichtigt, in Aktien- und Rohstoffmärkte über Exchange Traded Funds aus einem Universum von ca. 300 Märkten weltweit zu investieren. Dies können Länder-, Regionen-, Branchen- oder Rohstoffemärkte sein. Auch Short-ETF oder Leveraged-ETF können eingesetzt werden. Jede Position hat eine Erstgewichtung zwischen 5% bis 15%. Die Cashquote kann bis zu 100% betragen. Das Portfolio folgt keinem Benchmark.

Du lebst glücklich – Happy Life arbeitet! mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFHAPPYLIF
Erstellungsdatum
20.01.2019
Indexstand
High Watermark
109,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 20.01.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse