Technofundamentalist

baasti87

Performance

  • +12,5 %
    seit 22.04.2017
  • -0,9 %
    1 Jahr
  • +3,0 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -21,0 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,00×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Darvas-System
(Nicolas Darvas * 1920; † 1977 in Paris, war ein ungarischer Tänzer, Börsenspekulant und Autor)
Basierend auf der Grundüberlegung, dass der einzige solide Grund eine Aktie zu kaufen darin besteht, dass sie grundsätzlich steigt. Eine Aktie, die nicht steigt, sollte man nicht im Depot haben und man sollte sich erst Recht nicht Gründe dafür einreden. Hat eine Aktie erst einmal eine stabile Tendenz ausgebildet, bleibt diese Tendenz in der Regel über einen längeren Zeitraum erhalten.

Kaufkriterien der Darvas Stragegie:

- Die obere Begrenzung der Darvas-Box soll in der Regel einem Mehrjahreshoch, idealerweise dem Allzeithoch entsprechen.

- Die Performance der Aktie seit ihrem 52-Wochentief soll grundsätzlich mindestens 100% betragen.

- Das Handelssignal "Darvas-Breakout" soll ausgelöst werden, wenn die Aktie in der Regel auf ein neues 52-Wochen-Hoch ausbricht.

- Positiv wäre grundsätzlich eine zuletzt deutlich gesteigerte Umsatzaktivität.

- In der Regel wäre es positiv wenn das Unternehmen hohe zu erwartende Gewinnsteigerungen vorweist.

- Zusätzlich ist es angedacht, dass der Aktienwert fundamental analysiert werden soll.

- Als Verkaufssignal soll für jede Aktie ein Stop dienen, der in der Regel selbst gesetzt und bei Gewinnen nachgezogen werden soll. Der Stop soll sich grundsätzlich an den Darvas-Boxen orientieren.

- Der Anlagehorizont soll in der Regel langfristig ausgerichtet sein. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFNIDARVAS
Erstellungsdatum
22.04.2017
Indexstand
High Watermark
112,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sebastian Lück
Mitglied seit 06.11.2015

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse