Investieren wie die Norweger

Der Pensionsfonds Norwegens ist mit einem Volumen von knapp über einer Billion US-Dollar der größte Staatsfonds der Welt.

wikifolio-abbild-norwegischer-staatsfond
Quelle: wikifolio.com

Seit über 20 Jahren werden darin die Einnahmen aus dem Erdölverkauf des Landes investiert. Mit einer jährlichen durchschnittlichen Performance von knapp sechs Prozent lag der Wertzuwachs seit Beginn des Fonds deutlich über jenem des Dax. Unfair eigentlich, dass davon nur norwegische Staatsbürger profitieren. Das dachte sich auch wikifolio-Trader Ken Waldhelm ( Ken ). Mit seinem wikifolio Abbild norwegischer Staatsfond macht er es sich darum seit 2018 zur Aufgabe, die Investitionsquoten des Fonds nachzuahmen.

„Als Quelle der Zusammensetzung des wikifolios wird vorzugsweise die Webseite des norwegischen Fonds genutzt. Auf dessen Internetseite können auf einer Karte alle Investments angezeigt werden. Analog zum norwegischen Staatsfonds ist eine lange Halteperiode geplant. Wenn nötig, soll ein jährliches Rebalancing durchgeführt werden, um die Investitionsquoten anzupassen. Um dabei eine möglichst kostengünstige Struktur zu ermöglichen, soll auf ETFs gesetzt werden,“ erklärt Waldhelm die Strategie seines wikifolios.

Laut den aktuellsten Daten des Staatsfonds enthält dieser 66,3 Prozent Aktien, 30,7 Prozent Anleihen und 3 Prozent nicht börsennotierte Immobilien. Die in „Abbild norwegischer Staatsfond“ enthaltenen ETFs spiegeln diese Verteilung nach Assetklassen fast 1:1 wider. 

Europa > USA

Unterschiede gibt es bei der Verteilung nach Ländern bzw. Regionen: Während die Gewichtung bei kleineren Positionen wie Asien, Lateinamerika und Australien nahezu ident ist, gibt es Abweichungen bei den beiden größten Regionen USA und Europa. Deren Gewichtung ist in „Abbild norwegischer Staatsfond“ im Vergleich zum Original vertauscht. Europa ist im wikifolio mit rund 45 Prozent gewichtet, die USA folgen mit rund 30 Prozent. Im Staatsfonds macht die Europa-Position nur rund 35 Prozent aus, jene der USA hingegen etwa 43 Prozent. Dieses Ungleichgewicht liegt vor allem an einer Übergewichtung von europäischen High-Yield-Anleihen im wikifolio.

Der Performance war das bisher nicht abträglich. „Abbild norwegischer Staatsfond“ hat seit Beginn im April 2018 eine durchschnittliche jährliche Rendite von 6,5 Prozent erzielt. Damit liegt die durchschnittliche Wertentwicklung des wikifolios, in einem zugegebenermaßen noch eher kurzen Betrachtungszeitraum, knapp über jener des norwegischen Pensionsfonds.

Chart

Kennzahlen

  • +10,1 %
    seit 04.04.2018
  • +11,8 %
    1 Jahr
  • 0,38×
    Risiko-Faktor
  • EUR 157.612,79
    investiertes Kapital
Der größte Staatsfonds in einem wikifolio

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.