#IC19: Rendite geht immer - auch bei Gegenwind

Das dritte Monat der Investors Challenge 2019 ist geschlagen und damit ist Halbzeit. Die Trader haben auch im August bewiesen, dass sie ihre Challenge-wikifolios gut durch den Gegenwind an den Märkten navigieren können. 

investors-challenge-Monatssieger

Die aus dem Handelskrieg resultierenden Unsicherheiten, der Brexit und einsetzende konjunkturelle Schwäche haben den Börsen im August zugesetzt. Der große Crash blieb zwar aus, große Renditesprünge waren aber ebenfalls Mangelware. Unterm Strich fuhr das deutsche Börsenbarometer ein Minus von knapp zwei Prozent ein.

In einer solchen Phase Performance zu generieren, ist überaus schwierig. Zwischenzeitliche Verluste musste wenig überraschend daher auch der Challenge-Führende in der Risikogruppe 1, WEINVEST , in dem gleichnamigen wikifolio WE INVEST hinnehmen. Doch mit seinem Fokus auf, wie er selbst sagt, großartigen und disruptiven Firmen, vornehmlich aus der Technologie-Branche, sind Rückschläge hier bislang nicht von Dauer gewesen. In den zurückliegenden zwei Wochen legte er mit den Aktien von Apple und Nvidia vor. Gestützt wurde das wikifolio zuletzt auch von zum Beispiel Bayer, die mit einer Top-Performance im August und September punkten konnten. Damit bleibt WEINVEST auf Kurs in Richtung Hauptgewinn - dem Mercedes CLS 450 Coupé. 

Insgesamt kommt das Challenge-wikifolio WE INVEST seit Start am 6. Juni nun bereits auf eine Performance von 23,5 Prozent. Damit beweist der Trader, was für einen enormen Unterschied aktives Management auch in kurzer Zeit machen kann: Die Technologiebörse Nasdaq liegt im selben Zeitraum nur gut acht Prozent im Plus. Dabei war im August noch mehr möglich. Denn den Monatssieg holte sich ein anderer Trader. 

Die besten Challenge-wikifolios im August

Risikogruppe wikifolio Trader Performance
1 DAY-TRADER MIZ 19,6%
2 Eselstreckdich Gemitom 14,3%
3 SSteiner tmaster2743 24,9%

Risikogruppe 1: DAY-TRADER

Erst seit Mitte August dabei, zeigt Trader MIZ bereits eine tolle Leistung. In nur wenigen Wochen kommt das wikifolio DAY-TRADER auf einen Zugewinn von fast 20 Prozent. Damit holt sich MIZ nicht nur den Monatssieg in der Risikogruppe 1, sondern ist dem Challenge-Führenden WEINVEST auch dicht auf den Fersen im Kampf um den Hauptpreis. Performance wird kurzfristig generiert: Aktien werden innerhalb weniger Tage gekauft und verkauft, manchmal sogar intraday. Das wikifolio besteht aktuell zu fast 100 Prozent aus Cash, nur ein kleiner Anteil an Daimler-Aktien verbleibt noch im Depot. 

Genau wie WEINVEST hat MIZ im August übrigens einen Teil der Performance mit Goldminen-Aktien generiert, die bis zuletzt von der Unsicherheit und dem gestiegenen Goldpreis profitieren konnten. Mittlerweile haben sich aber beide Trader von den Beständen vollständig getrennt. 

Risikogruppe 2: Eselstreckdich

Einen schweren Start in die Challenge hatte Gemitom mit seinem wikifolio Eselstreckdich . Seit Mitte Juni dabei, ging es zunächst nur seitwärts. Doch während der August vielerorts kaum lukrativ verlief, hat der Trader hier mit einem Engagement in das Logistikunternehmen Hapag-Lloyd den richtigen Riecher bewiesen. Aktuell ist die Aktie mit einem Depotanteil von über 40 Prozent das absolute Schwergewicht. Auf Monatssicht verteuerte sich das Papier um gut ein Drittel. Eselstreckdich selbst liegt nun 16,8 Prozent seit Start im Plus. Im August ging es gut 14 Prozent nach oben - damit holt sich der Trader den Monatssieg in Risikogruppe 2. 

Risikogruppe 3: SSteiner

In der Risikogruppe 3 legt tmaster2743 mit dem wikifolio SSteiner vor. Seit der Erstellung des wikifolios konnte der Trader eine Performance von sagenhaften 36 Prozent erzielen. Den August-Sieg holte er sich mit einem Plus von knapp 25 Prozent. Geschafft hat er das durch die rigorose Ausnutzung eines Trends: Dem Anstieg der Edelmetallpreise. Die Aktien von Sabina Silver und Barrick Gold entpuppten sich als echte Highflyer.  

Die Investors Challenge #IC19 von trend und wikifolio.com, powered by Hypo Tirol Bank und bankdirekt.at, läuft noch bis Ende November 2019. Wer um den Hauptpreis, ein Mercedes-Benz CLS 450 Coupé, mitspielen möchte, hat noch bis zum 15. September Zeit einzusteigen und ein eigenes Challenge-Portfolio anzulegen.

trend und wikifolio.com suchen die besten Investoren Österreichs!

Mitmachen und Preise im Gesamtwert von über 135.000 Euro gewinnen!

Alle Infos zur Investors Challenge

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.