Ein Molekularbiologe hebt ab

„Ritschy mit hartem T - klingt sympathisch aber trotzdem hart. Im Trading muss man das auch hin und wieder sein.“ Richard Dobetsberger aka Ritschy ist seit dem Start von wikifolio.com mit von der Partie. Im September 2012 hat er eines seiner erfolgreichsten wikifolios erstellt – mit dem klingenden Namen „UMBRELLA“.

umbrella-vs-nasdaq
Quelle: wikifolio.com, onvista.de

Umbrella – der Schirm als Schutz vor Turbulenzen an der Börse? Vielleicht. Die Angst vor dem Coronavirus konnte seinem wikifolio bislang jedenfalls nichts anhaben. Im Gegenteil: UMBRELLA liegt seit Jahresanfang mit einem Plus von 20 Prozent weit vorne. Selbst auf Monatssicht konnte das wikifolio um sechs Prozent zulegen. Zum Vergleich: Die US-Technologiebörse Nasdaq liegt 2020 bislang mittlerweile fünf Prozent im Minus.

Dobetsberger ( Ritschy ) hat aktuell womöglich einen kleinen Vorteil: Er ist Molekularbiologe und hauptberuflich bei einem global agierenden Pharmakonzern tätig. Warum er sich mit seinem wikifolio dem Abwärtssog an der Börse widersetzen konnte, wird mit Blick auf die Depot-Zusammensetzung offensichtlich. Zunächst ist ein Kernpunkt in UMBRELLA die Investition in Pharmaunternehmen – naheliegend, bedenkt man Dobetsbergers Hintergrund.

Wer entwickelt den Impfstoff?

Ende Januar hat er sich bei Gilead Sciences eingekauft, einem Pharma- und Biotechunternehmen aus den USA. Die Aktie stieg im Zusammenhang mit dem Coronavirus wie der Phoenix aus der Asche: In den vergangenen vier Wochen legte sie fast 25 Prozent zu. Der Konzern ist eines der Unternehmen, die unter Hochdruck versuchen, einen Impfstoff gegen das Virus zu entwickeln.

Weiteren Antrieb erhielt das wikifolio bislang von der Gold-Aushaftung. Barrick Gold und Newmont sind mit jeweils knapp acht Prozent im Musterdepot vertreten. Die Aktien profitieren (vorerst) vom sicheren Hafen-Effekt. Denn Gold erfreut sich – wie oft in unsicheren Zeiten – hoher Nachfrage.

Darüber hinaus fühlt sich der Trader derzeit offenbar mit einer recht hohen Cash-Quote von 40 Prozent wohl. Das sorgt für Handlungsspielraum und einen gewissen Puffer, wenn’s an den Börsen kriselt.

Der lange Atem zahlt sich aus

Apropos Krise: Dobetsberger war einer von wenigen, die trotz massiver zwischenzeitlicher Probleme lange an die Erfolgsstory von Tesla glaubten. Und bis heute daran festhielten. Im Mai 2018 gab er sich im Gespräch mit dem Börsenradio überzeugt, dass die Story nicht zu Ende sei. Die Geschichte gibt ihm fast zwei Jahre später recht. Der Höhenflug der Aktie in den letzten Monaten sucht seinesgleichen. Im wikifolio ist sie – nach diversen Gewinnmitnahmen – immer noch vertreten.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +622,5 %
    seit 16.09.2012
  • +84,0 %
    1 Jahr
  • 1,46×
    Risiko-Faktor
  • EUR 3.987.217,62
    investiertes Kapital
Virusresistent durch Pharma und Gold

Hinweis: Performance-Daten basieren auf Schlusskursen vom 27.02.2020. Diese können sich aufgrund der hohen Volatilität in kürzester Zeit ändern.


Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.