17.07.2014| Von: Lang & Schwarz |

Heute möchten wir Ihnen einige praktische Hinweise zu Turbozertifikaten mit Fälligkeit geben.

Der Abrechnungspreis wird am Verfalltag/Bewertungstag ermittelt. Für die Berechnung des Abrechnungspreises benötigt der Emittent den Referenzpreis. Welcher Preis/Kurs genau der Referenzpreis ist, das kann man in den Stammdaten des jeweiligen Turbos nachlesen. Um die Stammdaten der L&S Turbos zu erhalten, kann man sie entweder auf der L&S Homepage herunterladen oder sich gerne per Email an uns wenden (public-relations[at]ls-d.de) und wir senden diese dann zu.

Der Referenzpreis unserer Allianz Aktienturbos ist beispielsweise der Xetra Schlusskurs am Verfalltag.

Für einen Call gilt dann folgende Formel, um den Abrechnungspreis zu ermitteln:

(Aktienkurs – Basispreis)/Bezugsverhältnis = Abrechnungspreis

Für Puts gilt: (Basispreis – Aktienkurs)/Bezugsverhältnis = Abrechnungspreis

Vergleicht man diese Formeln mit den Preisbildungsformeln für Turbos (vgl. Post vom 26.02.2014), dann fällt auf, dass die Preisermittlung der Abrechnungspreise mit der Ermittlung des inneren Wertes eines Turbos identisch ist. Daraus folgt, dass ein mögliches Aufgeld beim Verfall nicht ausbezahlt wird. Es kann also unter Umständen besser sein, einen Turbo vor dem Verfall in eine längere Laufzeit zu drehen, um nicht das ganze Aufgeld zu verlieren. Bei Lang & Schwarz werden alle Abrechnungspreise auf drei Nachkommastellen gerundet.

Wer bald verfallende Turbos handeln möchte, sollte sich darüber hinaus auch mit den Handelsmöglichkeiten vertraut machen, da es hier auch Besonderheiten gibt. An der Börse (Euwax) sind Turbos bis einen Tag vor dem Verfall handelbar. In der Welt von wikifolio spielt die größere Rolle aber die Handelbarkeit beim Emittenten. In der folgenden Tabelle erhalten Sie einen Überblick über die Handelszeiten der verfallenden Lang & Schwarz Turbos am Verfalltag:

 

 

Underlying

 

Außerbörsliche Handelszeiten am Verfalltag

 

 

Index Turbos auf den Dax

 

Bis 17:00 Uhr

 

 

Aktien Turbos

 

Bis 17:00 Uhr

 

 

Bund-Future Turbos

 

Bis 17:00 Uhr

 

 

EUR/USD Turbos

 

Bis 12:30 Uhr

 

 

Gold Turbos

 

Bis 12:30 Uhr

 

 

Silber Turbos

 

Bis 12:30 Uhr

 

 

Brent-Oil Turbos

 

Bis 17:00 Uhr

 

 

WTI-Oil Turbos

 

Bis 17:00 Uhr

 

 

 

Sobald der Abrechnungspreis feststeht, werden die jeweiligen Gegenwerte den wikifolios gutgeschrieben. Außerhalb von wikifolio erhalten Kunden, deren Turbos verfallen sind, die Gutschrift in der Regel nach fünf Bankarbeitstagen. Ein Handel nach der Ermittlung des Abrechnungsbetrages ist aus technischen Gründen nicht mehr möglich.