31.10.2017| Von: Christina Oehler |

Am 20. Oktober 2017 haben wir erstmals einen unserer Top-Trader zum "wikifolio-Traders Day" in unser Büro in Wien eingeladen. Sechs Stunden lang stand Carsten Schorn, auch bekannt unter seinem Tradernamen "Abbakus", im Zentrum unserer Aufmerksamkeit. Er hatte nicht nur die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen unserer Handelsplattform zu werfen, sondern wir haben ihm auch jede Menge Fragen zu seiner Person und seiner Handelsstrategie gestellt, die er in den wikifolios "Abacus" und "Spartacus" umsetzt. Selbstverständlich haben wir seine Antworten für euch auf Video aufgezeichnet - und die können sich sehen lassen!

Carsten Schorn stellt sich vor

 

 

Traders-Kaffee mit "Abbakus"

Im Gespräch mit Nikolaos Nicoltsios hat Carsten Schorn uns einen tiefen Einblick in seinen Trading-Alltag und seine Handelsphilosophie gegeben. Erfahren Sie hier, welche Branchen er im Moment besonders spannend findet und wie er Nebenwerte auswählt, die seiner Ansicht nach pro- oder antizyklisch Chancen bieten können.

 

Viel Spaß mit den Videos!

 

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.