CONTINENTAL AG O.N.

WKN
543900
ISIN
DE0005439004
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

129,260 EUR Verkauf

129,340 EUR Kauf

-0,81 Abs.

-0,6 % Rel.

16.01.2019 16:33Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 130,110 / 130,385
  • Hoch / Tief (1 Tag) 132,500 / 129,250
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 251,362 / 118,300
  • 1 Woche +0,1 %
  • 1 Monat +5,9 %
  • 1 Jahr -46,8 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Continental ist ein integrierter Systemanbieter in der Automobil-Zulieferindustrie für Bremssysteme, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte. Das Unternehmen ist zweitgrößter europäischer Automobilzulieferer.

mehr anzeigen

Continental ist ein integrierter Systemanbieter in der Automobil-Zulieferindustrie für Bremssysteme, Instrumentierung, Infotainment-Lösungen, Systeme und Komponenten für Antrieb und Fahrwerk, Fahrzeugelektronik, Reifen und technische Elastomerprodukte. Das Unternehmen ist zweitgrößter europäischer Automobilzulieferer.

mehr anzeigen
Aussteiger2012 Aufwaerts

Der Grund warum ich Continental Aktien trotz der Unbeliebtheit der Autohersteller und Zulieferer im Depot habe, wurde heute mal wieder vor Jounalisten deutlich. Conti-Chef Elmar Degenhart erwaehnte hier die meiner Meinung nach wichtigsten Gewinntreiber der nahen Zukunft: Sensoren und Datenleitungen in Autos werden sich verdreifachen und ausserdem sind von ueber 235000 Beschaeftigten 45000 Ingenieure, wovon 17000 einen Softwarehintergrund haben.

. . Ich betrachte Continental als ein Sensor und Software Unternehmen. Bei steigender Software in Autos ist es egal, ob die Autonachfrage weltweit in einer Krise mal um 1% sinkt, und langfristig werden sowieso mehr Autos benoetigt. Falls mal weniger Neuwagen gekauft werden, dann wird halt mit alten Autos laenger gefahren, und die brauchen auch Reifen. Continental hat auch noch genug Mittel fuer Uebernahmen und die Eigenkapitalquote betraegt 43,5%. Die Dividende von ueber 3% ist also relativ sicher und wird wohl weiter steigen. 

Ich bleibe investiert und schlafe ruhig mit Continental in meinem Depot und Wikifolio. 

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Continental - jetzt zugreifen?

Gewinnwarnungen bekommen Aktienkursen meist nicht sonderlich gut. Diese Erfahrung mussten jüngst auch Continental-Aktionäre machen. Aber ist das Papier nun ein fallendes Messer oder eine attraktive Investmentidee? Letzteres, sagen die Banker unter den Tradern.