HELMA EIGENHEIMBAU

WKN
A0EQ57
ISIN
DE000A0EQ578
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

29,300 EUR Verkauf

30,300 EUR Kauf

+0,00 Abs.

0,0 % Rel.

27.03.2020 22:58Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 29,800 / 32,350
  • Hoch / Tief (1 Tag) 33,500 / 29,550
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 47,250 / 24,700
  • 1 Woche +8,0 %
  • 1 Monat -25,8 %
  • 1 Jahr -18,4 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Helma veröffentlicht den Geschäftsbericht und zieht die Prognose auf grund der Corona Unsicherheiten zurück.

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/helma-eigenheimbau-veroeffentlicht-geschaeftsbericht-und-zieht-jahresprognose-zurueck/?newsID=1299649

Für zumindest 30 T€ gab es auch ein Director Dealing.

https://www.dgap.de/dgap/News/directors_dealings/kauf-bode-max/?newsID=1299941

Der Investment Case bleibt intakt. Helma ist wirklich sehr günstig bewertet.

mehr anzeigen
Aktienkampagne CAN SLIM

CAN SLIM-Check: Im Rahmen des Abverkaufs hat es auch HELMA EIGENHEIMBAU (DE000A0EQ578) erwischt. Neben Umsatz- und Gewinnzuwächsen zahlt die Firma auch eine schöne Dividende. Technisch konsolidiert die Aktie schon seit längerem. Die Chancen eines Ausbruchs sind eigentlich hoch.

mehr anzeigen

Helma mit tollen Jahreszahlen.

Rekordergebnis von 4,04 EUR je Aktie (+12 %) erzielt; höchster Auftragsbestand und attraktive Projektpipeline bilden ausgezeichnete Grundlage für weiteres Wachstum

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/helma-eigenheimbau-veroeffentlicht-vorlaeufige-zahlen-fuer-das-geschaeftsjahr-rekordergebnis-von-eur-aktie-erzielt-hoechster-auftragsbestand-und-attraktive-projektpipeline-bilden-ausgezeichnete-grundlage-fuer-weiteres-wachstum/?newsID=1287035

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

David gegen Goliath

Ohne Lithium-Ionen-Batterien, wie sie von den ausgezeichneten Wissenschaftlern aus den USA und Japan erforscht wurden, wären viele innovative Geschäftsmodelle der letzten Jahre nicht vorstellbar.