17.11.2017| Von: Anja Branz |

Erfahren Sie, welche die meistegehandelten Aktien im Oktober 2017 auf wikifolio.com waren. Nikolaos Nicoltsios spricht im Interview mit der Börse Stuttgart über die beliebsten Werte und die Stimmung der Trader!

 

Euwax: Herr Nicoltsios, Geely und BYD hat man als Anleger nicht unbedingt gleich auf dem Schirm, wenn man an Automobil-Aktien denkt. Die wikifolio-Trader allerdings schon, wie es scheint. Was macht die beiden Werte in den Augen Ihrer Anleger derzeit so attraktiv?

Nikolaos Nicoltsios: Die beiden chinesischen Automobilhersteller sind bei den wikifolio-Tradern tatsächlich sehr beliebt und wir hatten bei der BYD Aktie 66 Prozent Kauforders. Bei der Geely Aktie sogar 74 Prozent Kauforders. Bei beiden Titeln herrscht somit ein sehr bullisches Sentiment. In den Kommentaren unserer Trader liest man unter anderem, dass bei Geely die Übernahme von Lotus positiv bewertet wird und Kursrückschläge mehrheitlich nachgekauft werden. Die BYD Aktie wird von manchen Tradern schon als die chinesische Tesla Aktie bezeichnet. Da sich China für den Ausbau der Elektromobilität ausgesprochen hat, sind auch viele Trader dahingehend optimistisch eingestimmt.

EUWAX: Schauen wir auf zwei weitere Neueinsteiger: Die Fintech Group und die Commerzbank. Vor allem die Fintech Group kam in den vergangenen Wochen auf eine beachtliche Performance. Worauf ist diese zurückzuführen?

Nikolaos Nicoltsios: Die Fintech Group hat sich in letzter Zeit sehr stark entwickelt. Ein Plus von gut 15 Prozent in einem Monat und ein Anstieg um gut 75 Prozent auf Jahressicht sind beachtlich. Einige Trader meinten, dass das deutliche Kundenwachstum bei flatex, einer Tochter der Fintech Group, dazu beigetragen haben könnte. Der Aktienkurs wird aber auch durch Gerüchte gestützt, dass die Fintech Group zukünftig im Bitcoin-Bereich mitmischen könnte.

Die Fintech Group wurde 756-mal gehandelt, mit 51 zu 49 Prozent hielten sich Kauf- und Verkaufsorder die Waage. Einige Trader haben hier ihre Gewinne bereits mitgenommen. Ein ähnliches Bild haben wir auch bei der Commerzbank. Die Aktie liegt bei den meistgehandelten Titeln mit 709 Trades an der achten Stelle und wir hatten ein ähnliches Verhältnis zwischen Käufen und Verkäufen wie im Vormonat. Einige Trader sprechen auch in Bezug auf diese Aktie von einer möglichen Übernahme und spekulieren auf einen weiteren Anstieg, andere haben ihre Gewinne bereit mitgenommen.

EUWAX: Richtig durchstarten konnte zuletzt auch Evotec bei den wikifolio-Tradern. Der Wert belegt immerhin Platz zwei bei den meistgehandelten Titeln. Die Jahresperformance ist zwar mehr als beachtlich, doch auf Monatssicht brach der Kurs dennoch um gut 17 Prozent ein. Haben sich die wikifolio-Trader demnach mehrheitlich von der Aktie verabschiedet oder den Rücksetzer vielmehr zum Einstieg genutzt?

Nikolaos Nicoltsios: Das Stimmungsbild unserer Trader ist ambivalent. Nachdem der Hedgefond Lakewoods seine Short Positionen bei der Evotec Aktie erhöht hat, sprachen einige Trader sogar von einer Short Attacke. Das hat dazu geführt, dass viele die Reißleine gezogen und verkauft haben. Auf der anderen Seite hatten wir auch Trader, die den Rücksetzer genutzt haben und diese sind wieder bei diesem Titel eingestiegen, also kann man hier durchaus sagen wir haben hier ein recht gemischtes Bild bei unseren Tradern. Die Evotec Aktie wurde im Oktober 1383 mal gehandelt und mit 54 Prozent Kauforders haben wir in Summe noch ein leicht positives Sentiment.