2G ENERGY AG

WKN
A0HL8N
ISIN
DE000A0HL8N9
  • Aktien
  • Aktien Deutschland
Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

35,150 EUR Verkauf

35,750 EUR Kauf

-0,55 Abs.

-1,5 % Rel.

01.04.2020 07:25Lang & Schwarz
  • Vortag / Eröffnung 36,000 / 35,150
  • Hoch / Tief (1 Tag) 36,550 / 34,750
  • Hoch / Tief (1 Jahr) 55,000 / 28,800
  • 1 Woche +2,9 %
  • 1 Monat -20,5 %
  • 1 Jahr +16,6 %

Ausgewählter Top-Trade

Beliebtheitsindikator

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Trading-Sentiment

Es ist ein Fehler beim Laden der Chart-Daten aufgetreten.

Neueste Kommentare

Bei 2G Energy ist ein Wiedereinstieg geplant - auf dem aktuellen Kursniveau erscheint mir die Aktie mehr als attraktiv. Dazu die leicht erhöhte Prognose des Vorstandes - versuche zw 31 und 33 EUR zum Zuge zu kommen.

mehr anzeigen

Titel schwankt derzeit stark - werde den nächsten Rücksetzer wieder zum Wiedereinstieg nutzen.  Zahlen zum Q1 2020 werden zum 27.05.2020 erwartet. Es bleibt abzuwarten, ob die bereits kommunizierten Prognosen für 2020 aufrechterhalten werden können. Man darf gespannt sein! 

mehr anzeigen

Stark gefallen ist mit unter auch der Wert 2G Energy, von dem ich natürlich weiter überzeugt bin und hier noch einige Anteile hinzugekauft habe. 

Interessant ist hier auch das Thema Wasserstoff BHKW, wozu 2G einen Auftrag erhalten hat. Die Zahlen für 2019 fallen mehr als positiv aus, leider geriet auch dieser Wert durch das Corona Virus in den letzten 8 Tagen stark unter Druck. Aktuell bin ich hier mit 6% im wikifolio insgesamt dabei, daher werde ich nur nach weiteren stark nach unten laufenden Kursen überlegen, ob ich hier weiter dazu kaufe. 

2G steigert Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2019 auf rund 236 Mio. Euro

- 2G Energy AG wächst um über 12 % auf rund 236 Mio. Euro (Vorjahr: 209,8 Mio. Euro)

- EBIT Marge in der oberen Hälfte der Ergebnisprognose (5,5 % bis 7,0 %) erwartet

- Vorstand konkretisiert Umsatzerwartung für 2020 auf 235 bis 250 Mio. Euro

- 2G erhält Auftrag über ein Wasserstoff-BHKW von Apex Energy

Die 2G Energy AG (ISIN DE000A0HL8N9), einer der international führenden Hersteller von gasbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-(KWK)-Anlagen, konnte nach vorläufigen Zahlen die Umsatzerlöse im abgelaufenen Geschäftsjahr erneut um über 12 % auf rund 236 Mio. Euro steigern. Damit setzte das Unternehmen auch im abgelaufenen Geschäftsjahr das seit dem Jahr 2013 andauernde, organische Wachstum von durchschnittlich rund 10 % pro Jahr fort. Die zuletzt kommunizierte Umsatzprognose (220 bis 230 Mio. Euro) wurde durch einen hohen Anteil von schlussgerechneten Projekten im Dezember übertroffen. Vor diesem Hintergrund geht der Vorstand für 2019 von einer EBIT Marge in der oberen Hälfte der bisherigen Ergebnisprognose (5,5 % bis 7,0 % vom Umsatz) aus. 2G erreicht damit - wie geplant - eine weitere Steigerung der Ertragskraft nach 5,5 %, 3,9 % und 3,2 % in den Vorjahren.

Vollständige Mitteilung: 

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/g-energy-steigert-umsatzerloese-geschaeftsjahr-auf-rund-mio-euro/?newsID=1283419

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem Wertpapier zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Aktueller Artikel

Test der Abwehrkräfte

Noch vor wenigen Wochen schien es so, als würde uns der Ausbruch des Coronavirus eine längere Korrektur einbrocken. Dann kehrte Ruhe ein - die Ruhe vor dem Sturm?